[Review] tarte - Shape Tape Foundation


Hallo ihr Lieben,

kaum eine Foundation wurde in letzter Zeit so gehyped wie die Shape Tape Foundation von tarte. Der Shape Tape Concealer ist ein so großartiges Produkt, so dass viele auch hohe Erwartungen an die Foundation hatten. Desweiteren gab es einen großen Shitstorm wegen der Farbrange. Es gibt verhältnismäßig viele helle Farben, dafür aber ist die Farbauswahl für dunkelhäutige ziemlich mau. Tarte hat zwei Varianten der neuen Foundation herausgebracht, eine matte und eine feuchtigkeitsspendende.


shape tape matte foundation


Das sagt der Hersteller:

A vegan & oil-free full coverage foundation with a creamy texture & modern matte finish to complement our cult-favorite concealer. Provides the same full coverage as its concealing predecessor – it smooths over pores & imperfections with rich, airbrushed full coverage that dries to a flawless matte finish using a unique, concealer-inspired wand. The formula absorbs oil & shine while leaving skin creaseless, hydrated, free of flakiness or cakiness & helping to improve skin health with every application.

Inhaltsstoffe:

Cyclopentasiloxane, water/aqua/eau, methyl methacrylate/glycol dimethacrylate crosspolymer, isododecane, butylene glycol, acrylates/dimethicone copolymer, PEG/PPG-18/18 dimethicone, phenyl trimethicone, magnesium sulfate, PEG-10 dimethicone, 1,2-hexanediol, dimethicone/vinyl dimethicone crosspolymer, disteardimonium hectorite, isopropyl titanium triisostearate, kaolin, phenoxyethanol, propylene carbonate, tocopherol, triethoxysilylethyl polydimethylsiloxyethyl dimethicone, titanium dioxide (CI 77891), iron oxides (CI 77491, CI 77492, CI 77499). CE111FL000161


shape tape hydrating foundation


Das sagt der Hersteller:

A hypoallergenic, luminous-finish gel foundation featuring the same iconic, buildable full coverage as shape tape concealer with an added boost of skin-smoothing, oil-free hydration.
Provides the same rich, creamy full coverage as shape tape concealer in a skin-smoothing, weightless gel. The collagen & hyaluronic acid-packed formula continuously hydrates while helping to plump skin & refine pores, without creasing, caking or fading for 12 hours.

Inhaltsstoffe:

Water/Aqua/Eau, dimethicone, glycerin, PEG/PPG-18/18 dimethicone, octyldodecyl neopentanoate, butylene glycol, SD alcohol 40-B (alcohol denat.), aluminum hydroxide, stearic acid, alcohol, acrylates crosspolymer, atelocollagen, caprylic/capric triglyceride, caprylyl glycol, dextrin palmitate, disodium EDTA, disteardimonium hectorite, ethyl menthane carboxamide, ethylhexylglycerin, glyceryl polyacrylate, glycosphingolipids, hexylene glycol, hordeum vulgare extract, hydrated silica, hydrolyzed corn starch, hydrolyzed corn starch octenylsuccinate, kaolin, lauryl laurate, magnesium ascorbyl phosphate, menthyl lactate, methicone, methyl diisopropyl propionamide, mica, nylon-12, palmitic acid, pentaerythrityl tetraisostearate, pentylene glycol, phenoxyethanol, rosa canina fruit extract, silica dimethyl silylate, sodium chloride, sodium chondroitin sulfate, sodium dehydroacetate, sodium hyaluronate, sodium hyaluronate crosspolymer, triethoxycaprylylsilane, xanthan gum, zea mays (corn) starch. (+/-): Titanium Dioxide (CI 77891), iron oxides (CI 77491, CI 77492, CI 77499). ME111FL000021




Die Foundations sind in einem schweren frostigen Glasflacon verpackt. Die matte Version ist mit lila Designs versehen, die feuchtigkeitsspendende Version hat einige blaue Details. Dreht man den Deckel auf, so hat man den selben Applikator wie beim Shape Tape Concealer. Für eine Foundation finde ich die Art von Applikator nicht so gut. Zum einen muss man die Hygiene beachten, zum anderen lässt sich dadurch nur recht wenig Produkt auftragen, so dass man mehrmals Produkt aufnehmen muss. Ein weiterer Minuspunkt ist, dass die Farben bei den beiden Varianten nicht gleich sind.

Kommen wir doch mal zu positiven Dingen: Die Foundations sind frei von Parabenen, Mineralöl, Phthalaten, Natriumlaurylsulfat und Gluten. Außerdem sind die Produkte von tarte cruelty-free und die matte Foundation ist zusätzlich vegan.

Ich habe beide Varianten in den jeweils hellsten Farben gekauft. Geswatched sind die Farben sehr ähnlich, aufgetragen ist absolut kein Unterschied mehr zu sehen. Der Unterton ist bei beiden Farben neutral bis leicht gelblich. Die matte Variante ist ein Stück deckender als die feuchtigkeitsspendende, aber es lassen sich beide Varianten wunderbar aufbauen. Die Hydrating Foundation spendet zwar etwas mehr Feuchtigkeit als die matte Variante, ist von Finish her aber absolut nicht glowy, sondern eher semimatt. Beide Varianten haben die selbe Haltbarkeit, sehen auch nach vielen Stunden noch gut aus und nach zwei bis drei Stunden Tragezeit ist das Finish auf der Haut absolut identisch. Der Auftrag gelingt sehr gut mit einem Beautyblender, mit einem Pinsel fand ich den Auftrag etwas schwieriger. Direkt nach dem Auftrag ist mir das Finish für meinen Geschmack zu pudrig und matt, mit Fixingspray aber dann absolut akzeptabel.





Wie gefällt euch die Foundation?



Liebe Grüße,
Andrea

1 Kommentar

  1. Das Ergebnis sieht sehr matt aus, aber die Deckkraft finde ich gut.
    Wenn es sie mal vor Ort gibt, werde ich sie auf alle Fälle swatchen.
    Danke fürs Vorstellen!
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Meinungen, Anregungen und Ideen. Vor dem Kommentieren bitte die Datenschutzerklärung beachten.