/ Dienstag, 29. Dezember 2015

[Favoriten] Dezember 2015


Hallo ihr Lieben,


auch wenn viele von euch es nicht mehr hören können: Nun ist das Jahr vorbei und es ging wirklich schnell um. Ich habe die nächsten Tage auch meine Jahresfavoriten für euch, aber ich wollte euch meine Monatsfavoriten nicht vorenthalten. Diesen Monat sind es wieder nur vier Produkte geworden.



Missha M Perfect Cover B.B Cream


Ich liebe mittlerweile BB-Creams, vor allem die asiatischen, denn sie können einfach viel mehr als die deutschen Varianten. Sie sind nicht nur getönte Tagescremes, sondern wie eine leichte Foundation, aber mit viel Deckkraft.

Die M Perfect Cover B.B Cream° ist leicht graustichig, hat eine gute Deckkraft, sorgt bei meiner Haut für ein gesundes, leicht glowiges Finish und hält einfach nur den ganzen Tag. Ich habe die Nuance No. 21, es gibt sie noch ein wenig heller. Diese hellere Variante werde ich mir auch für die nächsten Monate zulegen, denn die No. 21 ist minimal zu dunkel. Toll finde ich auch den Lichtschutzfaktor, der enthalten ist.

Missha M Perfect Cover B.B Cream Review


Missha M Perfect Cover B.B Cream Swatch
Swatch M Perfect Cover B.B Cream

theBalm - In theBalm of Your Hand


Diese Palette° war wenige Tage günstiger bei asos zu erhalten, mittlerweile leider nicht mehr. Bestellt hatte ich sie mir, um eine Produkte von theBalm ausprobieren zu können. Es sind die beliebtesten Produkte enthalten, wie Bahama Mama, Hot Mama und der Mary-Lou Manizer.

Die Pöttchen sind recht klein, aber grade noch groß genug um mit dem Blushpinsel Produkt aufnehmen zu können. Mit der Palette kann man quasi ein vollständiges Make-up schminken und hat durch die verschiedenen Lidschatten und Blushes noch ein wenig Variationsmöglichkeiten. Dank der Palette muss ich unbedingt noch mehr von theBalm ausprobieren.

theBalm - In theBalm of Your Hand Review Swatch


theBalm - In theBalm of Your Hand Review Swatch

Etude House - I Need You Mask Collagen Mask


Leider ist das Produkt in Deutschland nicht ganz so einfach erhältlich. Ich hatte es mir aus Korea bestellt, als ein ganzes Set dieser Masken ziemlich günstig erhältlich war. Einige dieser Masken habe ich schon ausprobiert und finde alle gut, aber die Collagenmaske° ist einfach nur großartig.

Sie hat bei mir wahre Wunder verrichtet. Ich habe recht tiefe Augenfalten, die an schlechten Tagen bis mittig in die Wangen verlaufen. An so einem schlechten Tag habe ich die Maske benutzt und nachdem die Maske von meiner Haut aufgenommen war, waren auch die Falten einfach weg. Einfach so in zwanzig Minuten. Die Falten waren so gut aufgefüllt, dass nichts mehr zu sehen war. Ich mache mich jetzt auf der Suche nach mehr Collagenprodukten und die Maske werde ich mir gleich auf Vorrat kaufen. Insgesamt hat die Wirkung nämlich ca. zwei Tage angehalten.

Etude House - I Need You Mask Collagen Mask


trend IT UP - Ultra Matte Lipstick in 010


Dieser Lippenstift hat ja schon die Runde gemacht und ich habe ihn mir letztens auch mal zugelegt. Es soll ein Dupe zum MAC Twig sein und ich finde die beiden schon sehr, sehr ähnlich. Das Tragegefühl ist sehr angenehm, es trocknet die Lippen nicht so sehr aus, wie viele andere matten Lippenprodukte. Die Haltbarkeit ist ok, zwei bis drei Stunden hält der Lippenstift definitiv durch, definitiv eine Empfehlung und die Farbe passt zu einfach jedem Makeup.

trend IT UP - Ultra Matte Lipstick in 010 Review Swatch


trend IT UP - Ultra Matte Lipstick in 010 Review Swatch


trend IT UP - Ultra Matte Lipstick in 010 Review Swatch



Was waren eure Lieblinge im Dezember?


Liebe Grüße,
Andrea
Tags : , , , , , , , ,

Kommentare:

  1. Schöne Favoriten hast Du diesmal.

    Ich liebe die Misha BB Cream. Ich benutzte sie vorrangig nur im Sommer wegen der hohen LSF. Die Lippenstiftfarbe find ich auch super. Den Twig habe ich bereits. :)

    P.S. Wie denkst Du über die Tierversuche von MAC in China? Leider hat es der Marke für mich einen kleinen Kratzer versetzt.

    Liebst,
    Jess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, wenn du Twig hast, kannst du vielleicht bei Gelegenheit und dem nächsten dm-Gang die beiden vergleichen :D

      Welche Farbe hast du bei der Missha BB Cream?

      Ich halte von Tierversuchen eigentlich überhaupt nichts, ich habe ja auch selbst Katzen und schon der Gedanke tut mir weh. Allerdings sehe ich das ganze auch aus einer anderen Perspektive (beruflich medizinisch halt). Manche Produkte müssen irgendwie getestet werden, ebenso wie Medikamente. Nur müssen die Tests meiner Meinung nach wesentlich humaner ablaufen und die Produkte und Wirkstoffe dürften nach meinem Empfinden erst dann an Tieren getestet werden, wenn sie auch die Entwicklungsstufe für Tests an Menschen erreicht haben. Ich finde die Bedingung für die Tiere oft ganz grausam, aber leider achte ich selbst zu wenig auf tierversuchsfreie Kosmetik.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  2. Die Missha BB Creams habe ich dieses Jahr auch entdeckt und kann mir eine Rückkehr zu herkömmlicher Foundation gar nicht mehr vorstellen.
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab ja noch die M Signature Real Complete B.B Cream zu Hause, die finde ich aber nicht ganz so gut. Kannst du noch andere empfehlen? Die Cushion BB Cream von Missha wollte ich demnächst auch ausprobieren, aber bis dahin muss ich meine Foundationbestände etwas dezimieren, davon hab ich noch so viele.

      Einzig wirklich flüssige Foundations wie das Dream Wonder Nude Make-up von Maybelline finde ich im Sommer auch sehr angenehm, die meisten Foundations trage ich sonst nur noch mit Primer, weil es sonst nicht das Hautgefühl ist, wie bei den BB Creams.

      Viele Grüße
      Andrea

      Löschen

Ich freue mich über Meinungen, Anregungen und Ideen.

About Me

Welcome to Peppy Notes. Ich heiße Andrea, bin 25 und wohne im schönen Berlin. Ich schreibe auf diesem Blog vor allem über Beauty, Kosmetik, Make-up und Pflege. Aber auch Rezepte und Lifestlyezeugs findet ihr hier.

Popular Posts

Blog-Archiv