/ Freitag, 18. August 2017

[FOTD] Festival Makeup - Nachgeschminkt


Hallo ihr Lieben,

es ist wieder Zeit für ein nachgeschminktes Makeup! Ich liebe die Blogserie von Der blasse Schimmer. Dieses Mal gibt es ein Festival Makeup. Ich bin absolut nicht der Typ für Festivals. Das sind mir meistens zu viele Menschen und egal wie stylish man sich anzieht und schminkt, in Wahrheit ist es auf Festivals meistens nass, schwitzig, matschig und wenig glamourös. Oft muss man auch noch campen. Auch absolut nichts für mich. Den Look habe ich natürlich trotzdem ausprobiert.




Genau genommen habe ich zwei Versionen des Looks geschminkt. Eine alltagstaugliche ohne Glitzer und Gesichtstattoos. Da hat man zwar ein schönes AMU, aber festivallike ist das Makeup nicht wirklich. Zuerst habe ich versucht den schimmernden Strich auf der Unterlippe mit einem metallischen Liquid Lipstick aufzumalen. Hat aber nur mäßig geklappt.




Dann habe ich mich an die Flashtattoos erinnert, die bei mir in der Schublade schon eine ganze Weile fast unbenutzt rumliegen. Diese ließen sich erstaunlich gut mit einem nassen Beautyblender auf das schon geschminkte Gesicht aufbringen, ganz ohne dass das Makeup sich verabschiedet hätte. Sogar auf dem Liquid Lipstick hat der Tattoostreifen ganze zwei Stunden durchgehalten. Trinken ging ganz gut, essen und knutschen hat das Tattoo dann aber nicht mehr überstanden. Die gefühlten Tonnen an Highlighter, die ich aufgetragen habe, hat meine Kamera leider irgendwie nicht ganz so einfangen können.




Das Makeup ist defintiv mal was anderes für mich und ein großer Schritt heraus aus meiner Comfortzone. Mein Freund fand es allerdings klasse, wenn auch krass. Er sagte, wenn ich mit dem ganzen Glitzer im Gesicht und dem Makeup unterwegs bin, werde ich auf jeden Fall nach meiner Nummer gefragt. Er muss es ja wissen...

Ich mag die warmen Farben und vor allem die Rottöne in dieser Intensität an mir nicht so gerne, ich assoziere damit immer ne fette Allergie oder überhaupt Krankheit und Erschöpfung. Auch zu meiner Hautfarbe will dieses rundum warme Makeup einfach nicht so richtig passen. Im Alltag würde ich es so nicht tragen, aber in Zukunft doch mal öfter mehr rötliche Töne im AMU einbauen.


Gesicht

MAC - Strobe Cream

Cover FX - Custom Enhancer Drops in Moonlight°

essence - Fresh & Fit Awake Make up in 10 fresh ivory

Catrice - Liquid Camouflage Concealer

Catrice - Sun Glow Mineral Bronzing Powder in 010 Golden Light

the Balm - Bahama Mama Bronzer°

Sleek - Highlighting Palette in Solstice°


Augen

NYX - Eyebrow Powder Pencil in Taupe

essence - make me brow in 01 blondy brows

elf - Makeup Lock & Seal

Manhattan - Eye Primer

bh cosmetics - Mrs. Bella Palette°

w7 - Neon Nights Palette°

essence - I love Nude eyeshadow in 04 sweet like chocolate

Catrice - Soft Eye Shadow in 030 Grey Stone

Artdeco - Eyeshadow in 10

The Body Shop - Eye Shimmer in 02

L'Oréal - False Lash Superstar XFiber°

p2 - Upper + Lowder Lash Line skinny mascara


Lippen


Catrice - Velvet Matt Lip Pencil in 090 Mauve Me Tender

Colourpop - Ultra Satin Lip in Echo Park

Colourpop - Ultra Metallic Lip in Flitter




Wie gefällt euch der Look?



Liebe Grüße,
Andrea





Tags : , , ,

Kommentare:

  1. Wow!... 0.0 Ist das dein Ernst, dass das warme Makeup nicht zu Dir passen würde? Ich glaube, das musst Du unbedingt korrigieren... Du siehst wahnsinnig großartig aus!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank :) ich bin meist eher Typ kühles Braun oder grau, mit den warmen Farben komme ich mir super seltsam vor.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  2. Wow- das sieht fantastisch aus! Das steht dir super und ist so schön geschminkt! Die BellaPalette sollte ich mir vielleicht noch mal ansehen :-)
    Viele liebe Grüße,
    Liz MiniMe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir sehr :) Die Bella Palette ist tatsächlich gar nicht so schlecht, auch wenn ich mehr erwartet hätte :D

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  3. Wow das sieht total klasse aus!!
    Der Look steht dir richtig gut! Deine Augen strahlen total durch die Farben.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Meinungen, Anregungen und Ideen.

About Me

Welcome to Peppy Notes. Ich heiße Andrea, bin 25 und wohne im schönen Berlin. Ich schreibe auf diesem Blog vor allem über Beauty, Kosmetik, Make-up und Pflege. Aber auch Rezepte und Lifestlyezeugs findet ihr hier.

Popular Posts