/ Dienstag, 28. März 2017

[Review] Alverde Neues Sortiment Frühling/Sommer 2017


Hallo ihr Lieben,


endlich habe ich auch das neue alverde Sortiment bei einem dm in meiner Nähe. Hat ziemlich lange gedauert ehrlich gesagt und ich war ziemlich ungeduldig...



Hydro Primer

Der Primer ist großartig! Er spendet Feuchtigkeit, ebnet das Hautbild und die Foundation hält gut. Bisher hat sich der Primer mit jeder getesteten Foundation gut vertragen. Die Haltbarkeit ist nicht ultra lang, aber einen normalen Arbeitstag hält der Primer durch und vor allem im Sommer wird es ein tolles feuchtigkeitsspendendes Produkt sein.



Professional Serum Foundation in 01 Porcelain

Dies war die einzige der neuen Foundations die farblich gut zu meiner Haut gepasst hat. Insbesonders weil es ein Serum ist, war ich gespannt. Leider funktioniert die Pipette fast gar nicht und man muss das Produkt wie mit einem Spatel auf die Haut auftupfen. Verblenden ließ sich das Produkt schlecht, egal ob mit der Hand, dem Pinsel oder dem Beautyblender. Die Foundation wurde von Minute zu Minute fleckiger und sogar mein Freund hat mich darauf hingewiesen, dass irgendwas mit meiner Foundation nicht stimmt. Auch der Geruch der Foundation ist leider typische Naturkosmetik.



Teint Illuminating Powder

Dafür finde ich diesen Highlighter total schön. Er ist perfekt für den Alltag, verleiht einen schönen goldenen Glow, ganz ohne Glitzerpartikel und ist gut aufbaubar.

Augenbrauengel in 03 Aschblond

Endlich gibt es nun auch ein etwas aschigeres blondes Augenbrauengel. Auf den Brauen sieht es nicht grünlich und auch nicht zu dunkel, warm oder braun aus. Die fixierende Wirkung ist mäßig und die Farbabgabe auch nicht so stark, aber als Finish finde ich das Gel super und kann damit zu warme Augenbrauenstifte gut ausgleichen.


v.l.n.r.: Hydro Primer, Serum Foundation, Augenbrauengel, Illuminating Powder

Sugar Lip Scrub

Für ein Lip Scrub sind mir zu wenig Peelingpartikel enthalten. Ich mag einfach richtig kräftige Peelings, die möglichst viel Hautschuppen abschrubbeln, dabei muss das Peeling nicht sonderlich sanft sein. Aber für zwischendurch lässt es sich gut verwenden.

Pure Beauty Mizellenreinigungswasser

Das Mizellenwasser entfernt wirklich gut Make-up, allerdings brennt es in meinen Augen, so dass ich es eher zum Entfernen von Swatches verwenden werde.

Make-up-Entferneröl

Zum Make-up entfernen eignet sich das Öl nur bedingt. Es emulgiert nicht mit Wasser, sondern soll solo mit einem Wattepad angewendet werden, was ich persönlich vom Gefühl nicht mag. Allerdings mag ich das Produkt zur morgendlichen Gesichtsreinigung und benutze etwas Wasser zusätzlich. Dabei bleibt am Ende ein ganz leichter öliger Film zurück, welcher sich einfach nur gut auf der Haut anfühlt.

Tinted Lipbalm Raspberry

Völlig vergessen zu fotografieren habe ich einen eingefärbten Lippenbalsam, denn diesen mag ich so gerne, dass ich ihn schon täglich in meiner Tasche mit mir herumtrage. Die Pflegewirkung ist gut und dabei hat man eine leichte natürliche Farbabgabe. Die Konsistenz ist eher fest, aber zum Glück nicht schmierig. Die Farbe hält nicht ewig auf den Lippen, aber für den Alltag ein richtig tolles Produkt.



Welche Produkte aus dem neuen Alverdesortiment könnt ihr empfehlen?



Liebe Grüße,
Andrea





Tags : , ,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Meinungen, Anregungen und Ideen.

About Me

Welcome to Peppy Notes. Ich heiße Andrea, bin 25 und wohne im schönen Berlin. Ich schreibe auf diesem Blog vor allem über Beauty, Kosmetik, Make-up und Pflege. Aber auch Rezepte und Lifestlyezeugs findet ihr hier.

Popular Posts