/ Dienstag, 6. Dezember 2016

[Aufgebraucht] November 2016


Hallo ihr Lieben,

diesen Monat ist es leider etwas ausgeartet, was ausprobieren und aufbrauchen von Produkten angeht. Manchmal wird auch alles gleichzeitig leer.


Jil Sander - Sensual Jil  Balea - Gesicht Kaltwachsstreifen  alverde - Intensiv Handcreme

Jil Sander - Sensual Jil


Dieses Parfum° habe ich nun schon eine ganze Weile und es wurde an der Zeit es aufzubrauchen. Ich mochte den Duft sehr gerne, er war präsent, aber trotzdem nicht aufdringlich und absolut arbeitstauglich. Aktuell habe ich noch einige Düfte aufzubrauchen.


Balea - Gesicht Kaltwachsstreifen


Genau genommen sind diese Streifen° genau wie die normalen, nur dass sie passend für das Gesicht zugeschnitten sind. Ich würde sie nicht mehr nachkaufen, sondern mir die normalen zuschneiden.


alverde - Intensiv Handcreme


Immer wenn ich mir die Hände mit dieser Creme eingecremt habe, wurde ich gefragt was denn so gut rieche. Die Handcreme riecht irgendwie süßlich, nach den Haribo Geleefrüchten. Die Pflegewirkung war ok. Die Creme hat eher einen Schutzfilm gebildet, als nachhaltig zu wirken.



 Rival de Loop - Mizellen Reinigungswasser  Balea med - Ultra Sensitive Gesichtswasser  Rival de Loop - Age Performance Intensiv Serum  Oskia - Renaissance 360  Rival de Loop - Aktiv-Kohle Maske

Rival de Loop - Mizellen Reinigungswasser


Dieses Mizellenwassser fand ich richtig schlecht. Es hat vor allem in den Augen gebrannt und auch auf dem Gesicht hat es sich absolut nicht pflegend angefühlt. Ich habe es am Ende zum Reinigen des Waschbeckens benutzt.


Balea med - Ultra Sensitive Gesichtswasser


Ein Super Gesichtswasser, sowohl pflegend, als auch reizarm. Ich benutze es immer vor meinem Serum, zur Zeit meistens mit einem Wattepad, aber auch mit den Händen lässt es sich gut auftragen.


Rival de Loop - Age Performance Intensiv Serum


Eigentlich müsste ich mal zählen, wie oft ich das Serum in den letzten zwei Jahren schon aufgebraucht habe. Ich liebe es und es ist morgens ein fester Bestandteil meiner Gesichtspflege. Ich habe ja auch immer mindestens ein Backup zu Hause, wie ihr hier schon lesen konntet.


Oskia - Renaissance 360


Diese Luxusprobe habe ich letztens bei einer Bestellung erhalten. Die Menge hat für gut zwei Wochen gereicht, dabei hatte sie aber keinen besonders positiven Effekt. Lediglich die Verpackung fand ich großartig.


Rival de Loop - Aktiv-Kohle Maske


Diese kleine Tube hat für eine Anwendung ausgereicht. Eine Wirkung konnte ich nicht feststellen, zumindest war meine Haut nicht ausgetrocknet.



Keralock - care+color Kur mit Farbauffrischer  sebamed - Antischuppen Shampoo  John Frida - Luxurious Volume Ansatz-Booster


Keralock - care+color Kur mit Farbauffrischer


Ich habe bei dieser Kur gehofft, dass meine Haare ein wenig aschiger werden. Allerdings habe ich farblich keinen Unterschied bemerkt und auch die Kur war nicht besonders pflegend.


sebamed - Antischuppen Shampoo


Dieses Shampoo° hat mein Freund benutzt. Es hat ganz gut gegen Schuppen geholfen, da es die Kopfhaut gut mit Feuchtigkeit versorgt. Aber die vorhandenen Schuppen hat es nicht gut ausgewaschen.


John Frida - Luxurious Volume Ansatz-Booster


Ich mag dieses Ansatzspray° wirklich gerne. Man braucht nur ein paar Spritzer und erhält eine extrem voluminöse Frisur. Sprüht man allerdings zu viel auf, so verkleben die Haare ordentlich.



 Rituals - Hammam Hot Scrub  Palmolive - Cremedusche  Das gesunde Plus - Medizinal Rheuma Bad


Rituals - Hammam Hot Scrub


Dieses Peeling° fand ich wirklich gut. Ich mag wirklich grobe Peelings, welche die tote Haut wirklich ordentlich entfernen. Die Peeling von Rituals sind leider überhaupt nicht günstig, aber dafür recht ergiebig und vor allem duften sie gut.


Palmolive - Cremedusche


Ich fand das Duschgel° nur ok, sowohl vom Geruch, als auch von der Konsistenz. Aber sauber bin ich geworden.


Das gesunde Plus - Medizinal Rheuma Bad


Diesen Badezusatz musste man wirklich mit Vorsicht genießen. Wenn man mehr als eine Kappe ins Badewasser gegeben hat, war die Haut wirklich stark gereizt und hat gebrannt und gejuckt. Mit der richtigen Dosierung hat das Bad aber gut durchgewärmt.



alverde - Nutri-Intensiv Körpercreme  traclemoon - true shea love Körperbutter

alverde - Nutri-Intensiv Körpercreme


Ich habe schon lange keine so gute Creme mehr gehabt, vor allem aus dem Drogeriebereich. Sie war super pflegend, nicht zu dick in der Konsistenz, ist schnell eingezogen und hat ganz großartig nach Aprikose gerochen.


traclemoon - true shea love Körperbutter


Auch diese Creme war wirklich gut pflegend. Immer wenn ich mich morgens damit eingecremt hatte, wurde ich von Leuten gefragt welches Parfum ich benutze, denn ich habe anscheinend großartig geduftet nach Nüssen und einfach warm.



white shock - Blanx Mundspülung  Swiss Dent - Extreme Whitening Toothcream


white shock - Blanx Mundspülung


Die Mundspülung° hat die Zähne nicht sichtbar heller gemacht und vor allem war sie mir etwas zu scharf und minzig.


Swiss Dent - Extreme Whitening Toothcream


Durch diese Zahncreme sind meine Zähne einen Tick heller geworden, dabei war sie nicht zu scharf, aber sie ist leider doch sehr teuer für einen Zahncreme, so dass ich sie erstmal nicht nachkaufen werde.



Nuxe - Rêve de Miel Feuchtigkeitsspendender Lippenpflegestift  Maybelline - Babylips in Nr. 30 Peach Kiss  Benefit - Porefessional  Max Factor - 2000 Calorie Mascara  essence - liquid ink matt eyeliner  Rival de Loop - Eyeliner Pen brown  Catrice - Wimpernzange

Nuxe - Rêve de Miel Feuchtigkeitsspendender Lippenpflegestift


Der Lippenpflegestift° ist nicht so pflegend wie das Produkt von Nuxe im Pöttchen, aber für unterwegs war er nett. Vor allem den leicht zitronigen Geruch mochte ich im Sommer gerne.


Maybelline - Babylips in Nr. 30 Peach Kiss


War ich froh, als dieses Lippenprodukt endlich aufgebraucht war. Es hat eher schlecht gepflegt und die leichte Farbe ist total in die Lippenfältchen gekrochen.


Benefit - Porefessional


Diesen Primer° habe ich von meinem Freund mitgebracht bekommen und fand ihn super. Leider war er verhältnismäßig schnell leer, ich habe ihn aber auch oft und gerne genutzt. Poren werden quasi unsichtbar und die Foundation hält viel besser.


Max Factor - 2000 Calorie Mascara


Zu Beginn war mir die Mascara° zu flüssig und als sie die perfekte Konsistenz hatte, war sie schon fast wieder ausgetrocknet. Sonst war der Effekt aber sehr hübsch.


essence - liquid ink matt eyeliner


Wirklich matt fand ich den Eyeliner nicht und mit dem Pinsel kam ich auch nicht gut zurecht. Das Produkt selbst hat aber gut den gesamten Tag durchgehalten.


Rival de Loop - Eyeliner Pen brown


Brauner Eyeliner war mal etwas anderes, ich mochte ihn im Alltag sehr gerne. Die Filzspitze hat sich gut gemacht und der Eyeliner hat auch erstaunlich lange gehalten.


Catrice - Wimpernzange


Wie habe ich diese Wimpernzange geliebt! Leider hat die Federung extrem schnell nachgegeben, so dass die Wimpern kaum noch ordentlich gebogen wurden.



Addplex  herbal skin doctor - Exfoliating Foot Treatment  Clarins - Tagescreme Haute Exigence  Nude - Detox Gentle  Nude - eye complex  Nude - omega cleansing jelly  Holika Holika - Juciy Mask Sheet Aloe  Nuxe - Nuxellence Éclat  Hask - Keratin Protein Smooting Deep Conditioner  Nivea - Clear-up Strips

Add-plex


Einen neuen Liebling für die Haare hatte ich euch hier bereits vorgestellt. Unbedingt mal ausprobieren.


herbal skin doctor - Exfoliating Foot Treatment


Ich benutze zwei bis dreimal im Jahr diese Peelingprodukte° für die Füße. Sämtliche tote Haut schält sich innerhalb von ein paar Tagen ab und danach sind die Füße babyweich.


Clarins - Tagescreme Haute Exigence


Keine besondere Wirkung sichtbar nach einmaliger Anwendung°.


Nude - Detox Gentle


Das Produkt ist eine Art Enzympeeling. Ich mag diese schäumenden Pulver, allerdings habe ich keinen Unterschied gesehen.


Nude - eye complex


Auch hier keine besondere Wunderwirkung zu sehen.


Nude - omega cleansing jelly


Das Produkt war wie ein Abschminköl und hat richtig gut funktioniert. Nur ist es für den Alltag zu teuer.


Holika Holika - Juciy Mask Sheet Aloe


Wie immer ist eine asiatische Maske dabei. Ich fand sie wieder sehr feuchtigkeitsspendend.


Nuxe - Nuxellence Éclat


Welche Überraschung, es war keine wirkliche Wirkung nach einmaliger Anwendung sichtbar.


Hask - Keratin Protein Smooting Deep Conditioner


Diese Haarmaske° mag ich so gerne. Die Haare werden extrem weich und geschmeidig und vor allem wirken sie nachhaltig gepflegt.


Nivea - Clear-up Strips


Bei meinem Freund haben sie Strips° gut Mitesser entfernt, aber es gibt definitiv noch wesentlich bessere.



Was habt ihr aufgebraucht und auch nachgekauft?



Liebe Grüße,
Andrea





Tags : , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentare:

  1. Da warst Du aber fleißig :-)
    Das Balea Gesichtswasser ist bei mir auch ein Stammgast im Badezimmer.

    LG,
    Sandra
    http://gioiadellavita.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es war ganz schön viel und auch im Dezember wird es nicht viel weniger :)

      Löschen

Ich freue mich über Meinungen, Anregungen und Ideen.

About Me

Welcome to Peppy Notes. Ich heiße Andrea, bin 25 und wohne im schönen Berlin. Ich schreibe auf diesem Blog vor allem über Beauty, Kosmetik, Make-up und Pflege. Aber auch Rezepte und Lifestlyezeugs findet ihr hier.

Popular Posts