/ Mittwoch, 28. September 2016

[Favoriten] September 2016


Hallo ihr Lieben,


diesen Monat habe ich so einige Stunden damit verbracht meinen Planer zu perfektionieren. Kein Kalendereinlage, die man so allgemein kaufen kann, passt für meine Planungsgewohnheiten. So habe ich einfach meine Einlagen vollständig selbst erstellt, ebenso die Divider und alle Übersichten.


Filofax


Mein Planer ist übrigens ein pinker Filofax. Eigentlich gar nicht meine Farbe, aber ich habe mich vor einem Jahr spontan in ihn verliebt und seit dem weicht er nicht von meiner Seite. Besonders wichtig bei meinen eigenen Einlagen war mir, dass ich für die täglichen Seiten dotted paper habe. Linierte Seiten mag ich nicht und auch schon in der Schule konnte ich darauf nie wirklich schreiben. Karierte Seiten waren mir zu einschränkend, blanko Seiten vermitteln mir zu viel Leere.


Filofax


Außerdem habe ich mir einen Activity Tracker erstellt, Kalenderübersichten, Dienstplaner und Fitnessübersichten. Und das Beste an dem ganzen: Das Projekt hat zwar einiges an Zeit gefressen, aber nun kann ich alles jederzeit nachdrucken und noch weiter personalisieren.


Hask - Keratin Protein Kur

Hask - Keratin Protein Kur


Ich habe diese Marke schonmal bei Primark gesehen, mich aber nie sonderlich dafür interessiert. Als sie nun bei dm in den Regalen stand, habe ich mal eine Kur° mitgenommen. Ich habe bisher noch nie eine so großartige Pflege für die Haare getestet. Es ist so viel enthalten, dass ein solches Sachet für zwei Anwendungen bei langen Haaren reicht. Man lässt sie Maske knapp zehn Minuten einwirken, spült sie aus und hat danach für gute drei bis vier Tage unglaublich weiche und gepflegte Haare. Dabei ist der Duft auch noch unglaublich großartig. Ich kaufe definitiv die gesamte Pflegeline aus.

50 ml - 2,75 €


menow - Lash Power Extension Visible Mascara       trend IT UP - Elastic Eye Shadow in 020

menow - Lash Power Extension Visible Mascara


Diese Mascara habe ich mal gewonnen und lange lag sie unbenutzt bei mir herum. Jetzt habe ich sie herausgekramt und mich geärgert, dass ich sie nicht eher ausprobiert habe. Die Wimpern werden richtig gut verlängert, perfekt getrennt und verklumpen absolut gar nicht. Die Farbe könnte noch einen tick dunkler sein, aber das stört mich für den Alltag überhaupt nicht.

trend IT UP - Elastic Eye Shadow in 020


Der Lidschatten war schon letzten Monat in meinen Favoriten und auch diesen Monat habe ich gefühlt nichts anderes auf den Augen getragen. Er sieht solo super aus, aber auch als Basis für ein aufwendiges Augenmakeup ist er perfekt geeignet. Egal ob man ihn mit den Fingern aufträgt oder dem Pinsel, er macht sich einfach super.


MAC - Lustre Lipstick Where no Man has gone before

MAC - Lustre Lipstick Where no Man has gone before


Ich musste als großer Star Trek Fan unbedingt etwas aus der MAC Star Trek LE haben. Und vor allem wollte ich nicht nur etwas zum Sammeln, sondern etwas, das man täglich benutzen und zelebrieren kann. Die Farbe ist großartig, ein schimmernder MLBB Ton, obwohl er als reiner Swatch auf der Hand doch recht pink herauskommt. Seit ich ihn besitze, habe ich ihn täglich auf den Lippen getragen.


MAC - Lustre Lipstick Where no Man has gone before Swatch trend it up elastic eyeshadow 020
links: trend IT UP - Elastic Eye Shadow in 020, rechts:MAC - Lustre Lipstick Where no Man has gone before 


Habt ihr Interesse an mehr Infos zu meinen Filofaxeinlagen?



Liebe Grüße,
Andrea





Tags : , , , , , ,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Meinungen, Anregungen und Ideen.

About Me

Welcome to Peppy Notes. Ich heiße Andrea, bin 25 und wohne im schönen Berlin. Ich schreibe auf diesem Blog vor allem über Beauty, Kosmetik, Make-up und Pflege. Aber auch Rezepte und Lifestlyezeugs findet ihr hier.

Popular Posts