/ Samstag, 13. August 2016

[Aufgebraucht] Juli 2016


Hallo ihr Lieben,


ich weiß ich bin ein bisschen spät dran mit diesem Post, aber mir ist irgendwie immer etwas dazwischen gefunkt, wenn ich diesen Post schreiben wollte. Zum Beispiel eine Katze die im riesen Schwall vom Kratzbaum gekotzt hat. Oder ich bin einfach vor dem Computer eingeschlafen.

Balea - Dusche & Ölperlen


Ich habe dieses Duschgel nun schon zum zweiten Mal aufgebraucht. Die Konsistenz ist schön gelig-flüssig, der Duft fruchtig ohne zu künstlich zu sein und die Ölperlen pflegen wunderbar.


alverde - Cremeöl Dusche Kakaobutter Hibiskus


Leider mag ich diese cremigen Konsistenzen bei Duschprodukten nicht mehr so gerne, daher fand ich auch dieses Produkt nur okay. Es hat allerdings sehr gut gepflegt.




Garnier - Mizellen Reinigungswasser


Dieses Mizellenwasser° funktioniert bei mir super, kostet bei der ordentlichen Größe verhältnismäßig wenig, reinigt wunderbar ohne in den Augen zu brennen. Ich kaufe es auf jeden Fall nach, ich weiß nur noch nicht ob ich die rosane oder pinke Version nehme.


Langé - Scrubbing Cream


Die Cream war in einem Kit mit Peelingbürste dabei. Ich würde es nicht nachkaufen, aber die Pflege- und Peelingwirkung waren soweit gut.


Missha - Perfect B.B Deep Cleansing Oil


Da das Balea Reinigungsöl ja aus dem Sortiment geht (auch wenn sie jetzt wohl doch noch eine Weile bleibt), war ich auf der Suche nach Ersatz. Das Produkt von L'Oréal ist recht teuer, das von Rival de Loop reinigt mir nicht gut genug. Dieses Öl° ist aber auch nicht die Lösung für mich. Die Reinigungswirkung war mäßig und dabei war es echt extrem parfümiert.


Diadermine - Lift+ Super Corrector


Das Produkt° enthält Glucosamin, welches der Hautregeneration hilft. Ich habe das Produkt meistens morgens benutzt, da die Konsistenz schön leicht ist, aber der Geruch ist doof. So ein bisschen Omaduft...


Rival de Loop - Pure Skin Fruchtsäure Peeling


Das Peeling hat meiner Haut nichts gebracht. Es war kein Ergebnis sichtbar, meine Haut war aber auch nicht gereizt oder gerötet nach der Anwendung.


Weleda - Mandel Sensitiv Wohltuende Gesichtscreme


Ich mag die Creme° total gerne. Sie hat gut gepflegt, war nicht zu schwer und hat trotzdem langfristig der Haut etwas gutes getan. Ich probiere grade nochmal etwas anderes, denn die Creme war leider nicht so sonderlich ergiebig.




essence - keep it perfect! make-up fixing spray


Das Spray ist ja aktuell in aller Munde. Ich fand es auch gut. Nicht übermäßig großartig, aber gut. Es hat fixiert, ohne dass ein komischer Film auf dem Gesicht zu spüren war.


Missha - Perfect Cover B.B Cream in 21 Light Beige


Die BB Cream° liebe ich total, das ist nun schon die zweite Tube die ich aufgebraucht habe und die dritte liegt schon in der Schublade. Würde ich immer wieder nachkaufen,


the Créme Shop - Eyelashes #21


Diese Wimpern° sind aus Echthaar und ich habe gehofft, dass sie lange halten, aber leider sind sie trotz guter Pflege nur dreimal tragbar gewesen.


Max Factor - Wild Mega Volume Mascara


Diese Mascara° wurde letztes Jahr leider ausgelistet. Ich mochte sie sehr gerne, sie war für den Alltag gut geeignet, hat Volumen und Länge gegeben und dabei die Wimpern recht dunkel gefärbt. Ich würde sie mir nicht extra bestellen, sollte ich sie aber nochmal im Sale erwischen, würde ich zugreifen.




Balea - Beautiful Long Shampoo und Spülung


Ich mag diese Pflegelinie° sehr gerne. Meine Haare sind unglaublich geschmeidig, man kann kaum glauben, dass die Produkte keine Silikone enthalten. Allerdings fetten meine Haare einen Tick schneller nach.


Aussie - Miracle Moist Shampoo


Auch dieses Shampoo° hat meine Haare richtig gut gepflegt. Sie sind nicht so geschmeidigt wie bei der Balea Linie, allerdings sind sie durch das Aussie Shampoo wesentlich griffiger und den Kaugummiduft mag ich hin und wieder unglaublich gerne.


Alpecin - Power Grau Shampoo


Es gibt kaum starke Anti-Gelbstich-Produkte in der Drogerie. Dieses Shampoo° ist so krass lila, dass vor Verfärbungen der Umgebung gewarnt wird und wenn ich es auf die Haut bekommen habe, hat es auch ordentlich gebrannt. Aber es hat den Haaren etwas den Gelbstich genommen.


L'Oréal Elvital - Öl Magique


So ein tolles Haaröl°! Es fühlt sich zwar so an, als würde es einige Silikone enthalten, aber das Haaröl ließ sich wunderbar vielseitig benutzen. Fast täglich habe ich es mir in die Spitzen gegeben, nach dem Waschen als eine Leave in Pflege und vor dem Haare waschen als Haarmaske.


Pantene Pro-V - in-dusch Schaum Pflegespülung


Also eigentlich habe ich das Produkt° nur gekauft, weil ich die Schaumkonsistenz so spannend fand. Fand ich witzig, auch pflegend, aber zu leicht für mich.


syoss - Volume Lift Dry Shampoo


Ich glaube ich zeige das Trockenshampoo° jeden Monat oder? Ich liebe es einfach, es funktioniert rundum für mich ohne blöden Schleier und ich kaufe es immer wieder nach.




Holika Holika - Golden Monkey Glamour Lip 3-step Kit


Tk maxx hatte ja recht viele koreanische Beautyprodukte. Unter anderem habe ich da auch dieses Lippenpflegekit erstanden. Es war ziemlich witzig, weil ich in den 15 Minuten Anwendung nicht reden konnte und ich glaube mein Freund hat das sehr genossen :D Das Peeling war richtig gut und hat trotz sehr feinem und dünnen Tüchleins massig tote Schuppen. Das Gelpad war nur ok, aber die Honigartige Pflegelotion fürs Ende war wieder sehr, sehr gut pflegend.


Garnier - Skin Active Hydra Bomb Tuchmaske


Eine Review dazu gibt es bereits hier. Ich fand die Maske leider gar nicht gut, denn sie hat gebrannt.


Balea - Hautverfeinernde Clear-up Strips


Bei mir ziehen diese Strips leider kaum etwas aus den Poren (in denen zugegeben auch nicht viel ist). Bei meinem Freund wirken sie aber wahre Wunder.


Etude House - I need you Sheet Mask Gingseng/Acai Berry


Ich fand beide Masken° gut feuchtigkeitsspendend und sie haben feine Fältchen etwas geglättet. Mein Heiliger Gral aus dieser Maskenkollektion ist die Collagenmaske.




Balea - Body Gelée


Leider war die Konsistenz gar nicht wirklich geléeartig, eher wie ein Sorbet. Ich mochte die Konsistenz leider gar nicht, meine Haut wurde nicht gepflegt und der sommerliche Duft war recht künstlich.


method - waterfall


Die Handseife° habe ich gekauft, weil die Verpackung und Farbe so toll sind. Den Duft fand ich auf Dauer recht aufdringlich. Bei uns hält so eine Handseife auch gefühlte Ewigkeiten, denn wir haben so einen Schaumspender in dem die Seife umgefüllt wird.


Garnier mineral - Pure Frische Deo Spray


Ich fand das Sprühdeo° ganz okay. Es hat funktioniert, aber nichts für besonders stressige Tage. Hier gibt's eine genauere Review zu dem Produkt.




parondontax - Mundspülung


Ich mochte die Mundspülung gar nicht, der Geschmack war einfach nicht meins, zu kräutrig. Hat sonst aber ein sauberes Mundgefühl hinterlassen.


Dontodent - Fresh Zahnfleisch Intensiv-Pflege


Auch diese Mundspülung war nicht so meins, sie war mir zu scharf, aber ebenfalls mit guten Frischgefühl.




p2 - Ultra Intense hand butter


Ich mochte das Produkt nicht so gerne, es hat zwar eine gewisse Zeit gepflegt, aber ewig gebraucht zum Einziehen und der Duft war auch nicht so meins. Die Handbutter ist glaube ich auch nicht mehr im Sortiment.


Balea - Handcreme Reisefieber


Den Duft fand ich toll! Irgendwie roch sie nach Traubenzucker. Die Pflegewirkung war aber nicht so dolle.


Perlodent med - Black Brilliant


Eine schwarze Zahncreme! Genau deswegen habe ich sie gekauft. Sie macht aber weder weißere Zähne, noch fühlen sich die Zähne sauber an.




parodontax - Zahnpasta


Ich finde die Zahnpasta ja wirklich schrecklich vom Geschmack, aber mein Freund liebt sie und deswegen landet sie immer wieder in unserem Aufgebrauchtkörbchen.


Swiss dent - Extreme Whitening Toothcream


Diese Zahncreme° ist unfassbar teuer für die Drogerie, denn sie kostet zehn Euro. Leider mag ich sie sehr, sehr gerne, sowohl von Geschmack der minzig aber nicht zu scharf ist und auch von der Reinigungswirkung. Denn meine Zähne sind nach der Anwendung richtig schön sauber und glatt, aber werden nicht geschädigt, denn die Zahncreme enthält extrem wenig Schleifpartikel.


Was habt ihr so aufgebraucht?



Liebe Grüße,
Andrea





Tags : , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Meinungen, Anregungen und Ideen.

About Me

Welcome to Peppy Notes. Ich heiße Andrea, bin 25 und wohne im schönen Berlin. Ich schreibe auf diesem Blog vor allem über Beauty, Kosmetik, Make-up und Pflege. Aber auch Rezepte und Lifestlyezeugs findet ihr hier.

Popular Posts