/ Dienstag, 16. Februar 2016

Non Empties / Project Pan


Hallo ihr Lieben,


letztes Jahr hatte ich das Project 10 Pan laufen. Es war mäßig erfolgreich, vieles habe ich zwar aufgebraucht oder auch dann weggegeben, manches wollte aber auch einfach nicht leer werden. Daher habe ich mir für dieses Jahr wieder eine Kiste gepackt, mit Produkten, die ich aufbrauchen möchte. Manche Produkte einfach, um sie endlich leer zu bekommen, andere aber auch weil ich sie mag und zu selten benutze, einfach weil ich Angst habe, dass sie leer werden. Seltsame Logik oder? Einige Produkte stehen einfach zu lange rum und ich habe sie nie lieben gelernt, aber auch nie gehasst. Und grade weil so lange rumstehen müssen sie mal weg.



zirkulin - Bein-Creme*, Fusswohl - Fussbutter, The Body Shop - Peppermint Cooling Foot Lotion

zirkulin - Bein-Creme*


Die Creme war schon im letzten Jahr dabei und ich habe es einfach nicht geschafft sie zu leeren, was eher an meiner Faulheit lag. Im Sommer finde ich tatsächlich ganz angenehm, denn sie kühlt, im Winter brauche ich das nicht unbedingt.

Fusswohl - Fussbutter*


Hab ich schon mal erwähnt, dass ich oft zu faul bin mir die Füße einzucremen? Ich habe unglaublich trockene und raue Hand- und Fußflächen. Das liegt aber glaube ich einfach an meinen Genen, meine Haut war schon immer so. Bei den Füßen macht es bei mir aber trotzdem einen Unterschied, ob ich eincreme oder nicht. Nur kriege ich es nicht gebacken...

The Body Shop - Peppermint Cooling Foot Lotion


Die Fußlotion riecht total toll frisch, aber einen kühlenden Effekt habe ich nicht wirklich feststellen können und obwohl nicht viel drin ist, steht das Produkt einfach nur bei mir rum und wird einfach nicht leer.

Balea - Handlotion Sheabutter Arganöl, Rival de Loop - Clean&Care Pflegendes Gesichtswasser, Dove - Intensiv Reparatur Entwirrendes Pflege-Spray

Balea - Handlotion Sheabutter Arganöl


Ich möchte eigentlich gar nicht sagen, wie lange ich diese Handlotion schon besitze... Sie ist sehr leicht, zieht schnell ein, aber pflegt nur mäßig und es ist einfach so viel drin. Langsam muss sie einfach mal leer werden.

Rival de Loop - Clean&Care Pflegendes Gesichtswasser


Von dem Gesichtswasser waren ja alle wirklich begeistert, auf Grund der Inhaltsstoffe und so. Deswegen habe ich es mir auch gekauft, allerdings passt ein Gesichtswasser einfach nicht so richtig in meine Gesichtspflegeroutine, daher steht es hier halb leer herum. Ich versuche jetzt aber es irgendwie zu integrieren.

Dove - Intensiv Reparatur Entwirrendes Pflege-Spray


Das nächste Produkt, welches wegen eines guten Vorsatzes gekauft wurde. Es sorgt leider überhaupt nicht dafür, dass die Haare besser zu entwirren sind und auch eine Pflegewirkung kann ich nicht feststellen. Aber wenn man die Haare damit einsprüht, riechen sie wie frisch vom Friseur. Zum Glück kann man es auch bei trockenen Haar anwenden, so dass ich es als eine Art Haarparfum verwende.

alverde - Duft- und Körperspray Landpartie, Kaufmann's - Haut- und Kinder-Creme, Ralph Lauren - The Big Pony Collection No. 4

alverde - Duft- und Körperspray Landpartie


Dieses Spray habe ich mir gekauft, da es als Kopfkissenspray zum besseren Einschlafen empfohlen wurde. Es ist Lavendel enthalten, nur leider riecht man das gar nicht. Ich finde das Spray riecht frisch und gleichzeitig leicht muffig, einfach eine ganz komische Kombi. Ich mag es als Kopfkissenspray überhaupt nicht und stelle es wahrscheinlich in die Toilette als Raumspray.

Kaufmann's - Haut- und Kinder-Creme


Die Kaufmann's Creme mag ich total gerne. Leider verlege ich die Döschen immer wieder und habe mittlerweile drei oder vier Stück angebrochen hier herumfliegen. Ich muss unbedingt mal eine Dose leeren.

Ralph Lauren - The Big Pony Collection No. 4


Das Parfum war ein Spontankauf, insbesondere weil es wirklich günstig im Angebot war. Es riecht recht frisch, aber einfach zu langweilig und eintönig. Deswegen gefällt es mir im Alltag nicht wirklich, aber nach dem Sport mag ich es gerne.

p2 - One Drop Fitness Oil, p2 - Ultra Rich hand serum, p2 - Keratin Bonding Gel, p2 - Ultra Strong Nail Hardener, p2 - XXL Grow Power

p2 - One Drop Fitness Oil


Immer wieder nehme ich mir vor meine Nägel mehr zu pflegen. Mit trockener Nagelhaut habe ich eigentlich keine Probleme, aber das Öl habe ich trotzdem hier herumstehen. Es ist auch für den ganzen Nagel gedacht. Ich hoffe, ich schaffe das kleine Fläschchen endlich zu leeren.

p2 - Ultra Rich hand serum


Noch so ein Produkt, welches ich gekauft habe mit dem Gedanken "Du musst deine Hände mal wieder regelmäßig eincremen, damit machst du das dann auch wirklich!" Pustekuchen. Mittlerweile creme ich mir die Hände wirklich täglich ein und auf Arbeit auch stündlich, aber das Serum ist aus Glas und deswegen zum Mitnehmen nicht geeignet. Damit steht es zu Hause einfach nur rum.

p2 - Keratin Bonding Gel


Ich mache ja nicht viel mit meinen Nägeln. Ich habe von Natur aus ein recht kurzes Nagelbett, muss sie aus beruflichen Gründen sowieso recht kurz halten, sie reißen schnell ein und sind auch noch ziemlich uneben. So gesehen, alles doof. Aber diesen Nagelhärter liebe ich, direkt beim trocknen merkt man, dass es kein herkömmlicher Lack ist, der festtrocknet, sondern das Gel wird vom Nagel richtig aufgesaugt und sobald alles trocken ist, ist der Nagel total fest. Ich liebe das Produkt, nur leider ist es schon lange aus dem Sortiment gegangen und ich habe nur noch ein Backup. Ich merke allerdings, dass sich die Konsistenz verändert, daher muss ich ihn wirklich aufbrauchen.

p2 - Ultra Strong Nail Hardener


Dieses Produkt bringt nicht ganz so viel wie das Keratin-Gel, aber es stärkt den Nagel trotzdem ordentlich und schützt die Nägel besser vor äußeren Einflüssen, dadurch dass er eine Schutzschicht bildet. Dummerweise habe ich ihn zwei Mal zu Hause, daher muss auch einer mal leer werden.

p2 - XXL Grow Power


Merkt man eigentlich irgendwie, dass ich gerne lange und tolle Nägel hätte? Genau deswegen habe ich auch dieses Produkt irgendwann man gekauft. Er duftet überhaupt nicht nach Kirsche und eine Wirkung konnte ich bisher nicht feststellen, ich habe es aber auch nie regelmäßig angewendet.

Alterra - 6in1 Beauty Balm, bebe - goodbye make-up

Alterra - 6in1 Beauty Balm


Als die große BB-Cream-Welle anfing, habe ich mir diese Version gekauft. Sie ist schön hell, deckt aber kaum und ist irgendwie typisch Naturkosmetik (jedenfalls wenn man an die Vorurteile denkt). Je nach Tagescreme krümelt das Beauty Balm vom Gesicht. Aber weil das Produkt nicht grundsätzlich schlecht ist, möchte ich es nicht einfach wegwerfen.

bebe - goodbye make-up


Noch ein Produkt, mit dem ich BB-Creams testen wollte. Allerdings deckt sie noch weniger, sondern ist wirklich nur eine getönte Tagescreme und für mich grundsätzlich zu dunkel. Aber verblendet und eingearbeitet funktioniert das Produkt irgendwie.

Sleek- i-Divine Au Naturel Palette, essence - silky touch blush in 30 secret it-girl, essence - soo glow! cream to powder highlighter, p2 - Perfect Eyes! Base, Catrice - Fixing Brow Wax, p2 - gel eyeliner waterproof, p2 - Secret Gloss Lipstick in 010 Secret Whisper, essence - glow tinted lip balm

Sleek- i-Divine Au Naturel Palette


Ich mag die Palette total gerne und habe auch schon einige Hit-the-Pan's. Und dann hab ich aufgehört sie zu benutzen, weil sie ja so toll ist. Aber ich habe so viele tolle Paletten, dass diese nun in diesem Jahr aufgebraucht werden darf.

essence - silky touch blush in 30 secret it-girl


Das Blush war auch schon letztes Jahr auf der Aufbrauchliste und ich habe es nicht geschafft. Es ist für mich eher eine frühlingshafte oder sommerliche Farbe, denn der Ton geht leicht ins Peach bzw. Orange und das mag ich im Winter an mir einfach nicht so gerne. Leichte Glitzerpartikel sind enthalten, die man aber glücklicherweise auf dem Gesicht nicht sieht.

essence - soo glow! cream to powder highlighter


Ich war total begeistert von dem Highlighter, als er ins Sortiment kam, mittlerweile finde ich ihn aber fast zu glitzrig und mag es etwas dezenter, außerdem verschmiert er mir auch gerne mal das Make-up, wenn man ihn nicht tupfend aufträgt. Auf den Augen fand ich ihn aber ganz nett und ich will ihn einfach aufbrauchen, denn die cream to powder Textur ist echt nett.

p2 - Perfect Eyes! Base


Auch dieses Produkt wollte ich schon letztes Jahr aufbrauchen und bald habe ich es hoffentlich geschafft. Langsam wird er echt zu fest, aber ich mag das Produkt an sich gerne, es war nicht unglaublich gut, aber sehr solide.

Catrice - Fixing Brow Wax


So störrisch sind meine Augenbrauen eigentlich nicht, aber warum auch immer habe ich das Augenbrauenwax gekauft. Leider wirken die Augenbrauen wie festgeklebt, wenn man den Stift aufträgt. Mal schauen, ob sich damit arbeiten lässt.

p2 - gel eyeliner waterproof


Langsam ist das Produkt am Austrocknen oder war es schon immer so trocken? Auftragen lässt es sich mit einem feuchten Eyelinerpinsel aber sehr gut, es hält auch wunderbar und sieht sehr natürlich aus. Bei der Menge glaube ich allerdings nicht, dass es dieses Jahr noch leer wird.

p2 - Secret Gloss Lipstick in 010 Secret Whisper


Das Lippenprodukt habe ich gekauft, weil es ein Dupe zum Mac Angel sein soll. Ich mag die Farbe und auch die Konsistenz, aber es funktioniert nur bei wirklich gut gepflegten Lippen und meine Halten es oft nicht den gesamten Tag durch.

essence - glow tinted lip balm


Ich mag das getönte Lipbalm sehr gerne. Es pflegt wunderbar und färbt die Lippen in einem sehr tragbaren Pink ein. Dabei bleibt noch ein leichter Stain, so dass man ihn nicht immer neu auftragen muss.

* / ° Tranzsparenz



Habt ihr auch Produkte, die ihr dieses Jahr noch aufbrauchen wollt?


Liebe Grüße,
Andrea
Tags : , , , , , , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Meinungen, Anregungen und Ideen.

About Me

Welcome to Peppy Notes. Ich heiße Andrea, bin 25 und wohne im schönen Berlin. Ich schreibe auf diesem Blog vor allem über Beauty, Kosmetik, Make-up und Pflege. Aber auch Rezepte und Lifestlyezeugs findet ihr hier.

Popular Posts

Blog-Archiv