/ Samstag, 6. Februar 2016

[Blogparade] Meine Top 3 Beautyvorsätze 2016


Hallo ihr Lieben,


endlich ist bei Diana von ineedsunshine die Umstellung auf WordPress über die Bühne gelaufen und es geht wieder mit den Blogparaden weiter. Die erste diesen Jahres beschäftigt sich mit den Beautyvorsätzen für 2016. Mir fiel es absolut leicht, denn ich habe viele Vorsätze, aber mich auf nur drei zu beschränken... Das war nicht ganz so einfach und ich habe es diesmal etwas allgemeiner gehalten.



Früher aufstehen


Damit ich früher aufstehe muss ich natürlich auch ein wenig eher ins Bett gehen, da fängt mein Dilemma schon an. Ich bin ein absoluter Nachtmensch und wenn ich Frühdienst habe, geht das total gegen meinen Biorythmus. Dann stehe ich zu spät auf und habe Stress pünktlich auf Arbeit zu kommen. Aufs Schminken möchte ich dann natürlich auch nicht verzichten, aber es artet dann in Stress aus, dabei ist Schminken für mich eine Art Entspannung.
Außerdem ist genügend Schlaf ja auch insgesamt gut und wichtig...



Überlegter und Gezielter Einkaufen


Wenn es um neue Produkte geht, insbesondere im Beautybereich oder bei Schnäppchen setzt mein Hirn aus. Ich habe schon im letzten Jahr damit angefangen, möchte es aber jetzt weiterführen, dass ich gezielter einkaufe und genauer darüber nachdenke, ob ich ein Produkt wirklich brauche. Bei Pflegeprodukten funktioniert das schon ganz gut. Manche Produkte braucht man vielleicht auch nicht wirklich, dann möchte ich es aber nur kaufen, wenn ich weiß, dass ich es regelmäßig benutze. Ziel 2016 lautet also weniger Schminktischkleichen zu haben.



Haare lang wachsen lassen


Meine Haare sind schon halbwegs lang, aber ich möchte noch viel längere Haare zu haben. Seit gut einem Jahr kriege ich meine Haare einfach nicht länger. Ab eine gewissen Länge splissen meine Haare und müssen wieder ein ganzes Stück abgeschnitten werden. Egal was ich mache, ich komme einfach nicht über diese Schwelle. Falls ihr Tipps habt, her damit.



Was habt ihr euch für 2016 vorgenommen?


Liebe Grüße,
Andrea
Tags : ,

Kommentare:

  1. Früher aufstehen schaff ich leider immer nie. Ich möchte eher früher schlafen gehen.
    Das mit dem weniger Geld ausgeben, habe ich mir auch vorgenommen! :)

    Liebe Grüße
    Jess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Früher ins Bett gehen ist für mich mindestens genauso schwierig wie früher aufstehen :D

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  2. Meine Haare sollen auch noch viel viel länger werden :) 10 bis 15 Zentimeter wären toll. Schau doch mal bei mir vorbei, würde mich sehr freuen. Wenn du Lust hast könnten wir uns gegenseitig unterstützen?! Alles Liebe, Eileen von Beautyarea & more

    AntwortenLöschen
  3. Ich möchte auch gerne weniger Schmink-Schnickschnack kaufen, ich habe im Bereich dekorative Kosmetik von allem genug und möchte gerne auch einmal was aufbrauchen (ein Blush z.B.) und Shop my Stash betreiben, statt immer nur zu kaufen, in der Hoffnung DAS ultimative Teil zu finden, was dann, wie Du es so treffend formuliert hast, als Schminktischleiche endet.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Meinungen, Anregungen und Ideen.

About Me

Welcome to Peppy Notes. Ich heiße Andrea, bin 25 und wohne im schönen Berlin. Ich schreibe auf diesem Blog vor allem über Beauty, Kosmetik, Make-up und Pflege. Aber auch Rezepte und Lifestlyezeugs findet ihr hier.

Popular Posts

Blog-Archiv