/ Donnerstag, 5. November 2015

[Aufgebraucht] Oktober 2015


Hallo ihr Lieben,

diesen Monat habe ich nicht ganz so viel aufgebraucht wie sonst, hatte aber nicht weniger Spaß daran Produkte aufzubrauchen.


Missha Time Revolution - Night Repair Ampoule


Nach der einmaligen Anwendung habe ich keinen Unterschied bemerkt.




Missha Super Aqua - Ultra Water-Full Cream


Auch bei dieser Creme habe ich keinen großen Unterschied gemerkt, die Haut war gut durchfeuchtet, aber das schaffen auch wesentlich günstigere Produkte.


Missha Super Aqua - Cell Renew Snail Cream


Diese Creme fand ich ein bisschen besser als die anderen, die Haut war so glatt und durchfeuchtet für den ganzen Tag. Wenn meine Vorräte endlich leer sind kaufe ich sie bestimmt mal.


Missha Super Aqua - Cell Renew Snail BB Cream


Ich mochte die BB Cream richtig gerne, ich würde sie sofort kaufen, wenn meine Vorräte aktuell nicht so groß wären. Die Wirkung war großartig, meine Haut wurde perfektioniert und man hat absolut nichts gesehen.



Balea - Zuckerschnute Badekegel


Der Duft war großartig, genau mein Ding. Süßlich und irgendwie leicht nach Zitrone und die Pflegewirkung war auch nicht schlecht. Aber die kleinen Blütenblätter, die dann in der Wanne geschwommen sind, haben mich genervt.



ebelin - Peeling Wattepads


Joah, die waren ok, sie sind nicht ausgefranst, aber ich fand die Peelingwirkung nicht so großartig.


Abschminkschwamm


Ich habe diese Schwämme eine Zeit lang benutzt um der Umwelt zu Liebe meinen Wattepadverbrauch einzuschränken, aber leider funktionieren sie nicht für mich.



traclemoon - sweet apple pie hugs


Ich war von dem Duft anfangs unglaublich begeistert, aber nach kurzer Zeit schon fand ich ihn doof. Am Anfang riecht es großartig süßlich nach Äpfeln, aber der Teiggeruch, der sich dann entwickelt hat mich irgendwie gestört.


The Body Shop -  Frosted Cranberry Duschgel


Dieses Duschgel hat mehr mein Freund als ich aufgebraucht. Schneller als ich schauen konnte war die Falsche leer. Er fand den Duft toll, ich auch, nur die Pflegewirkung war so lala. Für mich würde ich es nicht nachkaufen, aber für meinen Freund.


Weleda - Aktiv-Duschgel*


Dieses Duschgel war dann eigentlich für meinen Freund gedacht und ich hab es dafür ziemlich oft benutzt. Es ist schön frisch und der Duft ist eher unisex als männlich. Fand ich klasse.



John Frieda - Frizz Ease Shampoo


Ich mochte das Shampoo gerne, aber es hatte leider nicht die erwünschte Anti-Frizz Wirkung. Der Duft war großartig, nur hat er leider nicht lange angehalten.


Swiss-o-Par - Silver Haarkur


Diese Haarkur war großartig. Sie sorgt dafür, dass die Haare ein wenig aschiger werden. Das ist besonders hilfreich gewesen, nachdem ich meine Haare aufgehellt habe. Eine große Pflegewirkung konnte ich nicht feststellen, aber die Haare hatten keinen Gelbstich mehr, sondern wurden sehr natürlich.



P.S. Love Your Skin - Gentle Daily Moisturiser


Ich weiß nicht wirklich warum ich die Creme bei Primark gekauft habe, grade bei Pflegeprodukten bin ich mittlerweile ein bisschen wählerischer geworden. Die Creme war aber gar nicht schlecht, sie hat ganz gut gepflegt.


Balea - Cell Energy Serum in Öl


Das Serum fand ich spannend, insbesondere da Öl involviert ist. Wirklich gut fand ich das Produkt aber leider nicht. Es legt sich nur auf die Haut, es zieht nicht in die Haut ein.


Olaz - Regenerist Luminous Serum


Dieses Serum finde ich großartig und habe es auf Grund vieler positiver Berichte mir noch gesichert, denn es wird nicht mehr verkauft. Es pflegt gut und die Haut leuchtet tatsächlich nach längerer Anwendung.


Clinique - Moisture Surge


Von dieser Creme war ich positiv überrascht, sie war ergiebig, hat lange Feuchtigkeit gespendet und war nicht zu stark parfümiert.


Lancôme - Génifique


Diese Probe war in einer Bestellung enthalten. Insgesamt war die Creme nicht schlecht, aber ich habe doch irgendwie mehr erwartet.



Balea - After-Shave Pflege-Gel


Dieses Produkt benutze ich immer nach dem Rasieren oder Epilieren. Es beruhig die Haut, verhindert Pickelchen und pflegt auch ein wenig. Zudem ist es sehr ergiebig.


The Body Shop - Brazil Nut Beautifying oil


Ich liebe, liebe den Duft. Das Öl pflegt ganz gut, es zieht nur nicht sonderlich schnell ein. Am Anfang fand ich den kräftigen Geruch gewöhnungsbedürftig, aber nach einigen Benutzungen war ich ihm verfallen.


Missha - Cotton White Body Lotion


Mir war die Bodylotion etwas zu stark parfümiert, aber die Pflegewirkung war wirklich gut und sie ist schnell eingezogen.



Rexona - Maximum Protection Stress Control


Ich benutze schon keine anderen Deos mehr, als die von Rexona. Ich schwitze nicht mehr und damit ist auch jeglicher unangenehmer Geruch passé. Ich habe übrigens keinerlei Probleme mit Alluminium in Deos. Allerdings werde ich demnächst wieder die blaue Version benutzen.


Balea - Reinigungsöl


Ich schminke mich ja sehr gerne mit Öl ab, aber von diesem Öl war ich nicht überzeugt. Das positive zuerst: Es ist nicht mit Duftstoffen überladen und die Konsistenz ist nicht zu flüssig. Aber es nimmt das Make-up einfach nicht sonderlich gut ab. Von daher werde ich es nicht mehr nachkaufen.



elmex - Zahnspülung


Ich mochte den Geschmack irgendwie nicht, aber das Frischegefühl war gut. Da der Geschmack aber das Wichtigste ist, wird es nicht nachgekauft.


dalan d'Olive - Intensive Creme


Diese Creme wurde schon oft gelobt im Bezug auf die Handpflege. Mich hat sie absolut nicht überzeugt, sie war schmierig und übermäßig parfümiert und die Pflegewirkung ist eher mäßig.



essence - Lash Princess Mascara


Das ist jetzt die zweite, die ich aufgebraucht habe. Die Mascara geht immer, sie verlängert ein Stückchen, färbt gut schwarz und schenkt Volumen. Nur an manchen Tagen fühlt sie sich ein wenig schwer auf den Wimpern an


Max Factor - False Lash Effect Mascara


Diese Mascara ist gefühlt allseits beliebt. Eine Weile hat sie bei mir auch wunderbar funktioniert, aber mittlerweile mag ich sie nicht mehr so gerne, denn sie hat nicht mehr die großartige Wirkung wie am Anfang.


Rival de Loop - Jumbo Lipstick


Das Produkt ist ein Dupe zu den Astor Lip Butters. Ich fand ihn aber um einiges schlechter, sehr glibschig und dadurch kriecht er in die Lippenfältchen. Allerdings war der Duft wirklich gut, er riecht nach Traubenzucker.


p2 - Ultra Matte 24 Hours Concealer


Der Concealer war mit leider etwas zu dunkel, er war auch nicht wirklich matt, aber er hat unglaublich gut und lange gehalten.


MAC - Pro Longwear Concealer in NC 15


Dieser Concealer ist gut, aber ich glaube nicht dass ich ihn nachkaufen werde. Betrachtet man das Preis-Leistungsverhältnis findet man in der Drogerie wesentlich bessere Produkte. Wahrscheinlich werfe ich auch die Verpackung weg, Back to MAC lohnt sich für mich nicht, ich habe kaum Produkte von MAC.


Rival de Loop Young - Eye Lashes Romantic Look


Leider ein totaler Fehlgriff. Sie hatten noch Klebereste an Wimpernbändchen, waren viel zu lang und unnatürlich und insgesamt sahen sie einfach komisch aus.




Was habt ihr diesen Monat aufgebraucht?



Tags : , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentare:

  1. Toller Post! Ich finde du hast ziemlich viel aufgebraucht :) Ich liebe solche Posts, aber bei mir würde die Aufgebraucht Sammlung eher lasch ausfallen.. Das Deo nutze ich jedenfalls auch, nur in blau, und ich liebe es ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :) Bei mir sammelt sich fast jeden Monat so viel an, ich bin da recht fleißig was das Aufbrauchen angeht :D

      Das Deo hatte ich auch schon in Blau und fand den Geruch besser als beim dem Grünen. Allerdings habe ich von Rexona den normalen Deostick mit Motion Sense und der funktioniert erstaunlicher Weise genauso gut und weißelt weniger.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  2. Wow da hast du ja wirklich ne Menge leer gemacht. Das Balea Reinigungsöl und die Balea Zuckerschnutte Badekugel habe ich auch. Aber ich habe beides noch nicht getestet. Schade,dass du von beiden Produkten nicht überzeugt bist.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es sammelt sich immer so viel an bei mir :D Das Reinigungsöl war nicht schlecht, aber das von L'Oréal definitiv besser, aber auch wesentlich teurer. Bei Zuckerschnute liebe ich den Geruch, aber die Badekugel war halt nur ok, da hätte ich einfach mehr erwartet.

      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen

Ich freue mich über Meinungen, Anregungen und Ideen.

About Me

Welcome to Peppy Notes. Ich heiße Andrea, bin 25 und wohne im schönen Berlin. Ich schreibe auf diesem Blog vor allem über Beauty, Kosmetik, Make-up und Pflege. Aber auch Rezepte und Lifestlyezeugs findet ihr hier.

Popular Posts

Blog-Archiv