/ Mittwoch, 16. September 2015

[LE] alverde 'Oriental Bazaar' - Review + Swatches

Hallo ihr Lieben,

die Preview zur alverde LE findet ihr hier. Ich war schon im Vorfeld recht gespannt auf die LE und sie ist recht schnell in den Läden gelandet.

Der Aufsteller



Der Aufsteller ist wie eigentlich immer bei alverde gelungen. Die Marke bringt nicht so inflationär LE's heraus und ich habe immer das Gefühl dass dann mehr Liebe und Kreativität in die LE gesteckt wird.





Die Produkte



Hier seht ihr jeweils die kleinen Quattros, bestehend aus Lidschatten, Highlighter und Augenbrauenpuder. Für unterwegs ist es sicherlich ein praktisches Produkt, aber die Highlighter finde ich von der Konsistenz eher mäßig und sie glitzern ordentlich.


Hier seht ihr die Swatches der Lippenstifte. Es sind drei tolle Farben, für jeden sollte etwas dabei sein. Die Konsistenz ist recht cremig, aber trotzdem nicht rutschig.

Mein Fazit


Mir gefällt die LE richtig gut. Mitgenommen habe ich nur das Lippenöl. Es ist sehr flüssig, der Applikator ist eine Art Rollapplikator am Stiel und es zieht sehr schnell ein und pflegt ganz gut.



Habt ihr etwas aus der LE mitgenommen?



Tags : , , ,

Kommentare:

  1. Irgendwie hatte mich die LE im Laden nicht so angemacht muss ich gestehen, deshalb habe ich nichts mitgenommen. Habe auch ziemlich bei P2 zugeschlagen in letzter Zeit, also muss ich mich jetzt etwas zurückhalten in den nächsten Wochen, xD.
    Lg, Sugarpeaches

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte mir insgesamt auch mehr erhofft, aber finde, dass das Konzept insgesamt stimmt :)

      Bei p2 habe ich auch einiges gekauft. Was durfte bei dir so mit?

      Liebe Grüße Andrea

      Löschen

Ich freue mich über Meinungen, Anregungen und Ideen.

About Me

Welcome to Peppy Notes. Ich heiße Andrea, bin 25 und wohne im schönen Berlin. Ich schreibe auf diesem Blog vor allem über Beauty, Kosmetik, Make-up und Pflege. Aber auch Rezepte und Lifestlyezeugs findet ihr hier.

Popular Posts

Blog-Archiv