/ Mittwoch, 30. September 2015

[Favoriten] September 2015


Hallo ihr Lieben,

der September ist nun um und ich wollte euch wie immer zeigen, welche Produkte ich diesem Monat gerne benutzt habe. Viele der Produkte sind auch recht neu bei mir eingezogen.


Balea - Beautiful Long Shampoo und Spülung


Ich war diesen Monat auf der Suche nach einer passenden Pflegeserie für meine langen Haare. Grade die Spitzen sind recht strapaziert. Ich trage meine Haare häufig offen, grade weil ich sie im Job immer geschlossen tragen muss. Dadurch werden dann besonder meine Haare auf der rechten Seite besonders strapaziert, denn sie kollidieren immer wieder mit dem Trageriemen meiner Handtasche.

Ich bin außerdem ein bisschen verschwenderisch mit Haarpflege und möchte natürlich nicht Unmengen von Geld ausgeben. So bin ich auf die Beautiful Long Serie von Balea gestoßen, außerdem ist sie ohne Silikone (nicht dass ich da wirklich drauf achten würde). Nach dem ersten Benutzen war ich schon total begeistert. Die Haare waren unglaublich weich, total gepflegt und ließen sich toll bürsten. Ich lege mir demnächst definitiv noch mehr Produkte aus der Reihe zu.




L'Oréal - Öl Magique


Hierbei handelt es sich um ein Haaröl. Man kann es vor dem Waschen als eine Kur anwenden, nach dem Waschen in die feuchten Haare geben und auch zwischendurch auf den trockenen Haaren lässt es sich gut anwenden.

Ich mag den Duft des Öls unglaublich gerne, es ist total ergiebig und die Pflege ist super. Ich brauche für zwischendurch um meine Spitzen zu pflegen einen halben bis ganzen Pumpstoß. Dabei fettet das Öl absolut nicht, sorgt aber für einen tollen Glanz. Als Kur vor dem Waschen habe ich es auch schon mehrfach getestet und benutze dann vier bis fünf Pumpstöße, trage es auch die gesamten Haare auf, außer den Ansatz.

Maybelline - dream satin liquid Foundation


Endlich gibt es eine extra helle Reihe von Maybelline. Ich habe die Nuance 03, die auch heller ist als die 01. Die Foundation ist recht flüssig, lässt sich toll einarbeiten, sieht natürlich aus und setzt sich nicht ab. Die Deckkraft lässt sich gut aufbauen, die Haut trocknet nicht aus und der Pumpspender der Flasche funktioniert ziemlich gut. Eine ausführliche Foundation folgt noch.


Neutrogena - Fußcreme


Endlich habe ich eine wirklich gute Fußcreme gefunden mit der ich zufrieden bin. Die Creme riecht gut, pflegt und zieht schnell ein. Besonders erwähnenswert ist, dass die Creme wirklich nachhaltig pflegt. Ich creme mir die Füße meistens Abends vor dem Schlafen gehen ein und wenn ich morgens aufstehe, sind die Füße immer noch seidig weich. Erst wenn ich von Arbeit komme, habe ich das Gefühl dass die Wirkung leicht nachlässt.


Braun Silk-épil 9


Ich war genervt vom Rasieren und da ich eigentlich nicht schmerzempfindlich bin, habe ich mich dazu durchgerungen einen Epilierer zu kaufen. Mir war wichig, dass ich ihn auch unter der Dusche nutzen kann und dass ich verschiedenen Aufsätze zur Wahl habe. Das Vorgängerprodukt war nicht viel günstiger, so habe ich mir diesen mit der neuen Pinzettentechnologie gekauft. Ich habe meinen von Media Markt, bei amazon° ist er aber nochmal gut 20 Euro günstiger.

Ich bin insgesamt total zufriede mit dem Gerät, ich verwende es nur unter der Dusche, meistens nur einen Aufsatz, die Beine epiliere ich mittlerweile quasi im Schlaf, unter den Armen ziept es nur ganz leicht und auch die Bikinizone empfinde ich nicht mehr so schlimm wie beim ersten Mal. Aber auch hier kommt nochmal eine genaue Review.




Was waren diesen Monat eure Lieblinge?



Tags : , , , , , , , , ,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Meinungen, Anregungen und Ideen.

About Me

Welcome to Peppy Notes. Ich heiße Andrea, bin 25 und wohne im schönen Berlin. Ich schreibe auf diesem Blog vor allem über Beauty, Kosmetik, Make-up und Pflege. Aber auch Rezepte und Lifestlyezeugs findet ihr hier.

Popular Posts

Blog-Archiv