/ Montag, 10. August 2015

[Review] Rapid White Express Bleaching Strips

Hallo ihr Lieben,

vor nicht allzu langer Zeit sind neue Bleachingprodukte auf den deutschen Mark gekommen. Eine ganze Weile waren Bleachingprodukte wie diese Strips nicht in den Drogerien erhältlich, wenn mussten sie über amazon und Co bestellt werden. Das lag vor allem daran, dass die zuvor verwendete Menge an Wasserstoffperoxid in Deutschland nicht mehr erlaubt war, so musste die Produkte weichen. Die neuen Bleachingprodukte kommen ohne Wasserstoffperoxid aus.

[Review] Rapid White Express Bleaching Strips

Das sagt der Hersteller:

Klinisch erwiesen: Mit den Rapid White Express Bleaching Strips erhalten Sie sichtbar weißere Zähne bereits nach fünf Tagen. Das maximale Ergebnis ist nach einer Woche sichtbar.Rapid White bietet mit seiner innovativen selbst-auflösenden Strip-Technologie eine schnelle und sichere Aufhellungsmethode – ganz ohne Wasserstoffperoxid.

Inhalt des Sets


Im Set enthalten ist eine Anleitung, ein Fläschchen mit Beschleuniger und Bleachingstrips für zwei Wochen. Preislich lieg das Set bei ungefähr 15 Euro.

[Review] Rapid White Express Bleaching Strips

Anwendung


Die Anwendung ist ziemlich einfach, man putzt sich die Zähne, trägt auf die oberen und unteren Frontzähne den Beschleuniger auf und anschließend werden die Strips von der Folie abgezogen und auf die oberen und unteren Frontzähne geklebt. Nun 5-8 Minuten warten bis sich die Streifen aufgelöst haben und den Mund ausspülen. Fertig.

Mein Fazit


Zuerst einmal, die Streifen funktionieren wirklich gut. Die Zähne sehen schon nach der dritten Anwendung heller aus und schmerzempfindliche Zähne konnte ich absolut nicht feststellen. Allerdings gibt es auch einen Grund, warum ich keine Vorher/Nachher-Fotos von meinen Zähnen für euch habe. Mittlerweile sind meine Zähne nämlich wieder genau so gelblich wie am Anfang. Das liegt aber nicht an den Strips, sondern an meiner Ernährung. Sobald man die Strips anwendet sollte man ziemlich auf seine Ernährung achten und auch zwei Wochen nach dem die Anwendung vorbei ist auf Kaffee, schwarzen Tee, Lakritz und andere schnell färbende Lebensmittel verzichten. Auch hilft es etwas häufiger die Zähne zu putzen als sonst und eine versiegelnde Zahncreme verwenden. Zum den Strips ist noch zu sagen, dass sie im Mund nicht übermäßig eklig sind, aber wirklich gut und nach Pfefferminze, wie auf der Packung beschrieben, schmecken sie auch nicht.



Wendet ihr auch Bleachingprodukte an?



Tags : ,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Meinungen, Anregungen und Ideen.

About Me

Welcome to Peppy Notes. Ich heiße Andrea, bin 25 und wohne im schönen Berlin. Ich schreibe auf diesem Blog vor allem über Beauty, Kosmetik, Make-up und Pflege. Aber auch Rezepte und Lifestlyezeugs findet ihr hier.

Popular Posts

Blog-Archiv