/ Sonntag, 5. Juli 2015

[Review] Garnier - Kraft Zuwachs Pflegeserie

Hallo ihr Lieben,

ich habe von der Garnier Blogger Academy die neue Garnier Fructis Pflegeserie mit dem vielversprechenden Namen "Kraft Zuwachs" zum testen zugeschickt bekommen und möchte euch heute von meinen Erfahrungen mit den Produkten berichten. Einen ersten Eindruck meiner Meinung habt ihr bereits in meinen Juni Favoriten bekommen, denn da hatte ich euch das Shampoo bereits gezeigt.

Das erste kräftigende Komplettprogramm für stärkeres und widerstandsfähigeres Haar. 
Wer kennt das nicht: Man duscht, macht sich fertig, zieht sich an und plötzlich ist alles voller Haare – in der Bürste, der Dusche und sogar auf der Kleidung. Die Ursache hierfür liegt häufig in geschwächten Haarstrukturen, die wiederum auf eine besondere Pflege angewiesen sind. Garnier bekommt Zuwachs – und der hat es in sich:  Das neue Fructis Komplettprogramm Kraft Zuwachs kräftigt schwächer werdendes Haar und revitalisiert es. Shampoo, Spülung, Kur und Serum sorgen für mehr Haar-Power für Mann und Frau.



Das klingt doch schon mal ganz gut. Wie die Pflegeserie mit vier Produkten diesen Zuwachs an Kraft für das Haar schaffen will erzählt Garnier auch:
Die neue Fructis-Serie Kraft Zuwachs nutzt eine Kombination aus Ceramiden und Aktiv-Frucht-Konzentrat, um das Haar aktiv zu stärken. Shampoo, Spülung & Kur kräftigen das Haar im Wachstum und machen es widerstandsfähiger, das dazugehörige Serum revitalisiert die Haarwurzel und stimuliert den natürlichen Erneuerungsprozess – und das ohne die Verwendung von Parabenen.


Kraft Zuwachs Shampoo


Das Shampoo wird wie jedes andere Shampoo auch angewendet. Ich konzentiere mich bei der Anwendung vor allem auf die Kopfhaut und den Haaransatz, in den Längen benutze ich kein Shampoo. Das Produkt schäumt schön auf und bleibt dann auch, wo man es aufgeschäumt hat, so dass nichts in die Augen läuft.
Schon bei der ersten Anwendung war ich sofort in den Duft verliebt, der übrigens bei allen vier Produkten ziemlich gleich ist. Der typische Garnier Fructis Duft mit einer starken Note Apfelduft und irgendwas zitroniges. Auf jeden Fall ist es kein natürlicher Duft, aber meine Haare riechen nach dem Waschen so großartig, dass ich tatsächlich nachts von dem grandiosen Duft aufwache. Einfach weil es so gut riecht. Aber Düfte sind ja auch immer Geschmackssache.

2,25€ (UVP)

Kraft Zuwachs Spülung


Die Spülung arbeite ich nur in die Längen meiner Haare ein, so dass sie dort gut gepflegt werden. Auch hier ist wieder der schon oben beschriebene Duft präsent.

2,25€ (UVP)

Kraft Zuwachs Kur


Die Kur kommt in einem relativ großen Tiegel mit Drehverschluss. Ich mag diese Verpackungen nicht so gerne, da mir dort immer etwas Wasser reinläuft und das mag ich einfach nicht. Die Kur riecht nicht ganz so stark wie das Shampoo oder die Spülung. Von der Pflege und Reichhaltigkeit würde ich sie eher mittelmäßig einstufen. Das Haar wird definitiv gepflegt, ich gebe sie in die Spitzen und Längen und spare nur den Ansatz aus. Aber meine Spitzen sind durch das leichte Aufhellen meiner Haare und der Länge einfach zu "durstig" und ihnen reicht die Pflege nicht aus. Da muss ich dann mit einem Haaröl am Ende nochmal ran.

3,95€ (UVP)

Kraft Zuwachs Serum


Das Serum ist dazu gedacht die Haare direkt an der Wurzel zu dopen. Es wird in ZickZack-Bewegungen auf die Kopfhaut aufgetragen, immer 6 ml und das soll man täglich machen. Eins vorweg: Hab ich nicht gemacht, dafür bin ich zu vergesslich. Die Konsistenz ist sehr flüssig, so dass das Verteilen gut ging und ich hatte auch keinen fettigen Ansatz nach der Benutzung.

7,95€ (UVP)

von links: Shampoo, Spülung, Kur, Serum

Mein Fazit


Zu der Wirkung kann ich absolut nichts sagen, denn ich teste die Serie ja erst seit 2 Wochen und in dieser Zeit sind natürlich keine Wunder passiert. Meine Haare wurden gut gereinigt und ich liebe, liebe, liebe den Duft. Auch die Verpackungsfarbe mag ich gerne. Die Verschlüsse von Shampoo und Spülung klemmen bei mir manchmal, besonders bei rutschigen Händen so dass die Fingernägel zum Einsatz kommen und das finde ich nicht so toll.

Ich kaufe mir die Serie auf jeden Fall weiterhin, alleine durch den Duft, wende aber weiterhin meine Aufhellungsprodukte und Pflegeöle an. Vielleicht kann ich euch in drei Monaten mehr zu der Wirkung sagen.



Wie gefällt euch das Konzept der Pflegeserie?



Tags : , , , ,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Meinungen, Anregungen und Ideen.

About Me

Welcome to Peppy Notes. Ich heiße Andrea, bin 25 und wohne im schönen Berlin. Ich schreibe auf diesem Blog vor allem über Beauty, Kosmetik, Make-up und Pflege. Aber auch Rezepte und Lifestlyezeugs findet ihr hier.

Popular Posts

Blog-Archiv