/ Donnerstag, 30. April 2015

[Aufgebraucht] April 2015

Hallo ihr Lieben,


bei mir hat sich wieder ein riesiger Haufen an aufgebrauchten Produkten angesammelt. Ich kaufe ja nach wie vor viel zu viel Zeugs ein, aber ich brauche auch irgendwie Massen an Produkten auf. Hier seht ihr nun, was sich bei mir im April so alles angesammelt hat.





Geht es eigentlich nur mir so oder brauchen auch andere so viel Müll auf? Vielleicht sammel ich auch konsequenter als andere...




Elizabeth Arden - Eight Hour Cream, essence - Mountain calling hand balm, Neutrogena - Sofort einziehende Handcreme


Elizabeth Arden - Eight Hour Cream Intensive Moisturizing Hand Treatment


Ich fand den Geruch der Handcreme, wie auch bei allen Eight Hour Cream Produkten schrecklich. Riecht viel zu sehr nach Kräutern und irgendwie alt. Die Pflegewirkung war allerdings wirklich gut.




essence - Mountain calling hand balm


Die Handcreme gab es bei dieser LE. Ich fand sie ok. Der Geruch war mir zu stark künstlich cremig, die Pflegewirkung war nur mäßig.




Neutrogena - Sofort einziehende Handcreme*


Diese Creme kaufe ich immer mal wieder, sie pflegt effektiv, zieht recht schnell ein und riecht nicht zu extrem.





Olaz essentials - beauty fluid, Soap & Glory - Wish upon a Jar Night Cream, Soap & Glory - Make yourself youthful Serum, Soap & Glory - Make yourself youthful rejuvenating Eye Cream


Olaz essentials - beauty fluid


Auf Youtube wurde dieses Produkt hin und wieder gelobt, deshalb wollte ich das Produkt auch mal ausprobieren. Ich fand es nicht schlecht, aber irgendwie war keine Wirkung ersichtlich.




Soap & Glory - Wish upon a Jar Night Cream


Fand ich reichhaltig, die Verpackung sieht toll aus, aber man musste immer mit dem Finger reintatschen, deswegen wird die Creme nicht nachgekauft.




Soap & Glory - Make yourself youthful Serum


Das Serum war nicht besser oder schlechter als andere Seren. Nur die Verpackung ist besonders hübsch, aber eben auch besonders anfällig für Fingerabdrücke.




Soap & Glory - Make yourself youthful rejuvenating Eye Cream


Die Augencreme hat gut gepflegt und ich hatte das Gefühl, dass die Pflege wirklich langanhaltend war. Aber auch hier musste man mit dem Finger in Tiegel und Fingerabdrücke waren vorprogrammiert.




Balea - Intensivpflege Shampoo, Spülung, Kur, syoss - Volume Lift Trockenshampoo, Aussie - Miracle Dry Shampoo   Als Trockenshampoo fand ich das Produkt schrecklich, aber es hat so massig für Volumen gesorgt. Dafür waren die Haare aber auch ein wenig verklebt.


Balea - Intensivpflege Shampoo, Spülung, Kur


Die Pflegeserie ist gut. Sie pflegt die Haare ganz gut, aber noch besser ist der Vanillegeruch, der in den Haaren zurückbleibt.




syoss - Volume Lift Trockenshampoo


Ich kaufe dieses Trockenshampoo immer wieder nach. Es hinterlässt keine Rückstände im Haar, sorgt für ein wenig Volumen und der Ansatz ist nicht mehr fettig.




Aussie - Miracle Dry Shampoo


Als Trockenshampoo fand ich das Produkt schrecklich, aber es hat so massig für Volumen gesorgt. Dafür waren die Haare aber auch ein wenig verklebt.





Balea - Leichte Bodylotion, Neutrogena - Sofort einziehende Feuchtigkeitscreme, Saloos - Körperöl, Balea - Dry Deo Stick


Balea - Leichte Bodylotion


Ich bin so froh diese Bodylotion endlich aufgebraucht zu haben. Meine trockene Haut hat sie gar nicht gepflegt, der Geruch war so lala und wirklich schnell eingezogen ist sie auch nicht. Und dann war noch so viel drin.




Neutrogena - Sofort einziehende Feuchtigkeitscreme*


Diese Creme war großartig. Zwar mag ich es auch hier nicht immer in den Tiegel zu greifen, aber die Creme ist wirklich sofort eingezogen, die Haut war nach dem Eincremen für ungefähr zwei Tage unglaublich weich und gepflegt.




Saloos - Körperöl


Dieses Öl ist eigentlich für Schwangere gedacht und soll gegen Dehnungsteifen helfen. Ich habe nichts dergleichen festgestellt, aber das Öl roch gut.




Balea - Dry Deo Stick


Ich mochte dieses Deo gerne, allerdings habe ich es bei dm nicht mehr entdeckt und bin wieder auf Rexona gewechselt.





traclemoon - one ginger morning Peeling, traclemoon - those lemonade days, Balea - Rasieröl


traclemoon - one ginger morning Peeling


Für mich riecht one ginger morning nicht nach Ingwer, sondern nach Cola. Das Peeling fand ich anfangs gut, dann ok. Die Peelingkörner könnten gröber sein, der Duft an sich war gut. Insgesamt war es für mich zu wenig Pflege- und Peelingwirkung.




traclemoon - those lemonade days


Ich fand den Zitronenbonbongeruch großartig. Frisch, muntermachend und die gelbe Farbe macht glücklich. Es ist bloß eine so riesige Flasche, so dass es für mich irgendwann langweilig wurde bei der Menge.




Balea - Rasieröl


Ich hatte euch bereits hier von dem Rasieröl berichtet. Ich finde es nach wie vor toll. Es pflegt, verklebt bei mir keine Klingen und ist sparsam. Das kleine Fläschchen hat bei mir vier Monate gehalten.





Synergen - klärendes Waschgel, Aok - Seesand Peeling, Rival de Loop - Pure Skin Fruchtsäure Peeling


Synergen - klärendes Waschgel


War weder gut, noch schlecht. Die grüne Farbe mochte ich gerne. Wie jedes andere Waschgel.




Aok - Seesand Peeling


Für das Gesicht ist das Peeling eine echte Katastrophe. Wie den Kopf in den Sand zu stecken, es war viel zu grob. Für den Körper war der Seesand zu fein und hat nicht so toll gepeelt wie andere Produkte.




Rival de Loop - Pure Skin Fruchtsäure Peeling


Das Peeling an sich war ganz gut, aber den Geruch habe ich kaum ertragen. Das lag allerdings nicht daran, dass der Geruch so schrecklich war, aber das Peeling riecht wie ein Desinfektionsmittel, welches ich auf Arbeit benutze und den Geruch möchte ich einfach nicht im Gesicht haben.





Balea - Beauty Effect Lifting Kur, Dontodent - Intensive Clear, alverde - Feuchtigkeitsmaske Wildrose Sheabutter, James Bond 007 for Woman, L'Oréal - Revitalift Tages- und Nachtcreme, Missha -  Complexion Coordinating B.B Cream


Balea - Beauty Effect Lifting Kur


Ich habe leider keine aufpolsternde Wirkung feststellen können, das Hautgefühl war eher klebrig und das mochte ich nicht.




Dontodent - Intensive Clear


War mir zu zitruslastig, aber die Reinigungswirkung war gut.




alverde - Feuchtigkeitsmaske Wildrose Sheabutter


Ich konnte keinen großen Effekt nach der Maske feststellen, aber ich fand sie auch nicht schlecht.




James Bond 007 for Woman


Ich mochte die Probe so gerne, dass ich mir demnächst das Parfum wohl kaufen werde. Ein schöner Alltagsduft und für die Preiskategorie erstaunlich vielfältig.




L'Oréal - Revitalift Tages- und Nachtcreme


Die Proben waren ok, fühlten sich aber sehr silikonlastig an.




Missha -  Complexion Coordinating B.B Cream


Bisher haben mir alle BB-Creams von Missha gefallen, so auch diese. Das Hautbild wird ebenmäßig, Rötungen verschwinden und die Haut wirkt trotzdem sehr natürlich.Wenn ich mal an meinem Foundationvorrat gearbeitet habe, lege ich mir die BB-Cream zu.




essence - Lash Princess Volume Mascara, alverde - Augenbrauengel in Nr. 01 blond, essence - Studio Nails fast cuticle remover, essence - I love extreme crazy volume Mascara, Maybelline - Master Precise Liquid Eyeliner, Catrice - Lash Booster Eyeliner, Primark - Filzlippenstift, Kiko - Lip Balm SPF 15


essence - Lash Princess Volume Mascara


Mag ich gerne, denn es ist eine geht-immer-Mascara. Ein Backup hab ich noch.




alverde - Augenbrauengel in Nr. 01 blond


Tolles Produkt, welches die Brauen natürlich aussehen lässt. Es gibt ein wenig Farbe, fixiert und hält ewig.




essence - Studio Nails fast cuticle remover


Das Produkt hat die Nagelhaut effektiv entfernt, aber der Applikator war nicht wirklich praktisch.




essence - I love extreme crazy volume Mascara


Die Wirkung der Mascara war gut, aber man musste aufpassen, dass die Wimpern extrem verkleben. Ein bis zweimal tuschen war absolut ausreichend.




Maybelline - Master Precise Liquid Eyeliner


Der Eyeliner ist wunderbar dünn, bis zum Ende schwarz, aber nicht der günstigste. Ich kaufe ihn nur, wenn er mal im Angebot ist.




Catrice - Lash Booster Eyeliner


Auch hier war der Eyeliner wirklich schön dünn und die Farbe tiefschwarz, aber er hat mir nicht lange genug gehalten. Ein besseres Wimpernwachstum habe ich nicht feststellen können.




Primark - Filzlippenstift


Die Farbe war toll, aber der Stift hat nur zweimal funktioniert.




Kiko - Lip Balm SPF 15


Ich fand die Pflegewirkung nicht schlecht, auf den Lippen sah das Lippenbalsam gut aus. Aber es gibt genug günstigere Produkte die ähnlich wirken.




Balea - Soft & Clear Pflegende Reinigungstücher, alverde - Feuchte Reinigungstücher Wildrose, Isana young - Reinigungstücher


Balea - Soft & Clear Pflegende Reinigungstücher


Waren mir zu wenig getränkt und haben nicht intensiv genug gereinigt. Den Duft fand ich nett.




alverde - Feuchte Reinigungstücher Wildrose


Ich fand auch diese Tücher zu wenig getränkt und sie riechen mir zu sehr nach Naturkosmetik. Außerdem ist die Reinigungswirkung nicht wirklich erwähnenswert.




Isana young - Reinigungstücher


Die Tücher sind die Nachfolger der Synergentücher. Ich mag sie gerne, aber ich habe endlich bessere gefunden.




* PR Sample



Was habt ihr diesem Monat aufgebraucht?



Tags : , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Meinungen, Anregungen und Ideen.

About Me

Welcome to Peppy Notes. Ich heiße Andrea, bin 25 und wohne im schönen Berlin. Ich schreibe auf diesem Blog vor allem über Beauty, Kosmetik, Make-up und Pflege. Aber auch Rezepte und Lifestlyezeugs findet ihr hier.

Popular Posts

Blog-Archiv