/ Mittwoch, 25. Februar 2015

[LE] essence 'cinderella' - Review + Swatches

Hallo ihr Lieben,

hier findet ihr die Preview zur Cinderella-LE von essence. Ich habe die LE im Laden entdeckt, mir wurden die Produkte von essence zugeschicht und möchte euch nun Bilder und Swatches zeigen. Schonmal vorweg: Ich bin ziemlich enttäuscht, denn bei der LE steht gefühlt mehr die Optik als die Qualität der Produkte im Vordergrund.







Es gibt insgesamt vier Nagellacke und ein Topper. Der rosane und der lilane Lack haben eher ein semi-mattes Finish. Der blaue und goldene Lack sind eher metallisch. Der Topper besteht aus groben Glitzer. Die Lacke sind schon in der ersten Schicht ziemlich gut deckend. Allerdings hat man bei den metallischen Lacken einen eher streifigen Auftrag.




Entschuldigt bitte, aber meine Lackierkünste sind eher mittelmäßig ;)




Die Nagelstickersets sind niedlich, ich würde sie allerdings nie tragen, denn sie sind mir doch zu kindisch. Das eine zeigt vor allem die Tiere und das andere die Menschen.




Auch die Lipglosse sind leider nichts besonderes, die Farben finden sich quasi auch im Standardsortiment, nur mit weniger Glitzer und ohne Cinderella-Schriftzug.




Beide Lipglosse sind leider ziemlich klebrig, zumindest auf der Hand.




Beim Blush gefällt mir vor allem die Verpackung. Typisch Disney und Cinderella eben.




Innen zeigt sich ein rosa-korallener Blush, bei dem leider das Pfännchen schief in die Verpackung geklebt wurde.




Die Farbabgabe ist relativ gut, links seht ihr den Blush geschichtet, rechts einfach aufgetragen. Aber auch hier ist die Farbe recht alltäglich, trotz allem sehr schön. Der Blush gefällt mir mit am besten bei der LE.




Auch der Highlighter ist ein Herzstück der LE. Wunderschön geprägt mit Rosen, allerdings macht die Plastikverpackung nicht allzuviel her.






Geswatched sieht er auch nicht mehr so roséstichig aus, wie in der Verpackung, was ich schade finde. Auch ist nach einiger Zeit der Highlighter fast gänzlich verschwunden und nur noch relativ grober Glitter zu sehen. Das kann essence definitiv besser.




Dann hätten wir noch die Palette. Leider sind die Farben nicht durchgehend alltagstauglich, aber hey, Cinderella hatte ja auch eine gute Fee für den Day to Night Look.










Die Performance der Lidschatten finde ich leider nicht ganz so toll.Sie sind ein bisschen zickig und staubig im Auftrag, lassen sich schlecht verblenden und für eine so gute Farbabgabe musste ich mehrfach schichten. Insbesondere die erste und letzte Farben sind fast unsichtbar. Schade.


Der Aufsteller


Der Aufsteller selbst gefällt mir gut, es ist eine hübsche Symbiose aus klassisch essence und klassisch Disney. Nur der Blush ist durch die Verpackung ein bisschen unter dem Torbogen untergegangen.




Mein Fazit


Ich hätte mir mehr von der LE gewünscht. Insgesamt ist sie ganz hübsch, aber nicht der Knaller, wie ich es mir gewünscht hätte. Die Nagelprodukte haben mich insgesamt am meisten überzeugt, trotz allem habe ich den Highlighter und den Blush im Laden mitgenommen und erst danach die Testprodukte von essence in meinem Briefkasten entdeckt. Ich bin nun mal ein Disneyfan und sammle gerne Kosmetik, aber trotzdem oder auch grade deswegen hätte ich mir mehr von der LE gewünscht. Hübsch ist sie auf jeden Fall, aber mehr innere Werte hätten nicht geschadet.





Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos von cosnova zur Verfügung gestellt.



Seid ihr von der LE auch enttäuscht?



Tags : , , ,

Kommentare:

  1. Hallo Kermitchen,

    ich finde die Nagellacke auch definitiv am besten (wobei die Verpackung von Blush und Highlighter aber sehr süß sind).
    Hast du den goldenen und blauen Nagellack schon benutzt? Ich finde gerade diese beiden eigentlich schon besonders, vor allem mit dem Topper "the glass slipper".
    Schade nur, dass sie doch etwas streifig im Finish sind :/
    Als Verpackungsopfer hätte ich mir irgendwie Cinderellas Schuh gewünscht :D

    Bei uns war der Aufsteller aber gleich am 1. Tag leer O.o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, die Nagellacke hab ich nicht getestet. Ich bin nicht so der Nagellack - Fan. Bei uns sind irgendwie noch alle Aufsteller gut gefüllt *yay*

      Löschen
    2. So, Nagellacke sind mittlerweile getestet, sie sind wirklich etwas streifig :/

      Löschen

Ich freue mich über Meinungen, Anregungen und Ideen.

About Me

Welcome to Peppy Notes. Ich heiße Andrea, bin 25 und wohne im schönen Berlin. Ich schreibe auf diesem Blog vor allem über Beauty, Kosmetik, Make-up und Pflege. Aber auch Rezepte und Lifestlyezeugs findet ihr hier.

Popular Posts

Blog-Archiv