/ Sonntag, 25. Januar 2015

[Blogparade] Meine Top 3 Beautyessentials



Hallo ihr Lieben,

Diana von ineedsunshine möchte in ihrer aktuellen Blogparade unsere drei Beautyessentials kennenlernen, auf die wir nicht verzichten können oder möchten. Welche Produkte benutzt man, wenn man quasi keine Zeit hat? Bei mir sieht es folgendermaßen aus:



Concealer

Ohne Concealer gehe ich nicht mehr aus dem Haus. Ich hab zwar keine Hautunreinheiten, aber dafür Augenringe und mit Concealer sehe ich einfach viel munterer aus. Dabei entscheide ich je nach stärke der Augenringe welchen Concealer ich benutze. Manchmal tut es auch ein leichter mit reflektierenden Partikeln.


Mascara

Meine Wimpern sind ziemlich hell, mäßig lang und mäßig voluminös. Ohne Wimperntusche wirken meine Augen eher unscheinbar, mit der richtigen Mascara aber bin ich voll und ganz bereit das Haus zu verlassen. Aktuell habe ich allerdings keinen wirklichen Favoriten, sondern bin dabei mich durch sämtliche Sortimente zu testen.



Lippenstift

Lippenstifte bieten die Möglichkeit schnell Farbe ins Gesicht zu bringen und je nach Farbe eine bestimmte Wirkung zu erzielen. Es muss aber nicht immer ein Lippenstift für mich sein, leicht farbige Lippenpflege und Lipgloss tun es hin und wieder genauso und trocknen die Lippen weniger aus.



So sieht übrigens das Vorher-Nachher-Ergebnis meines Drei-Produkte-Make-ups aus:




Welche drei Produkte könnt bzw. wollt ihr nicht mehr missen?



Tags :

Kommentare:

  1. Bei mir sind es auch Concealer und Mascara. Als drittes Produkt würde ich Labello statt Lippenstift wählen. In jeder Jacke und jeder Handtasche befindet sich ein Exemplar :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, auch in jeder Hand- und Jackentasche fliegt bei mir irgendein Lippenprodukt rum :D

      Löschen
  2. Also ich finde das Vorher Bild auch sehr schön aber schon erstaunlich, was solche drei kleinen Sachen schon machen können :)
    Ohne Mascara geht bei mir auch so gut wie gar nichts (außer ich muss am Wochenende arbeiten, da renn ich dann auch ganz ungeschminkt rum ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ich arbeite ja im Schichtdienst und ich kann nie ohne Make-up. Mindestens diese drei Produkte müssen sein. Wenn ich Spät- oder Nachtdienst habe und mehr Zeit zum Schminken gerne auch was aufwendiges. Meine Patienten kennen mich schon so gut dass täglich das Make-up bewertet wird :D Aber zu Hause bin ich auch ungeschminkt :)

    AntwortenLöschen
  4. Freut mich sehr, dass du wieder mitgemacht hast! Das Vorher-Nachher Bild habe ich ja schon auf Instagram gesehen. Sehr hübsch und der Lippenstift steht dir super! Etwas Farbe macht einfach so viel Unterschied.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :) Das Thema diesmal war auch einfach grandios :)

      Löschen

Ich freue mich über Meinungen, Anregungen und Ideen.

About Me

Welcome to Peppy Notes. Ich heiße Andrea, bin 25 und wohne im schönen Berlin. Ich schreibe auf diesem Blog vor allem über Beauty, Kosmetik, Make-up und Pflege. Aber auch Rezepte und Lifestlyezeugs findet ihr hier.

Popular Posts

Blog-Archiv