/ Samstag, 30. August 2014

[Blogparade] Meine Top 3 Duschprodukte




Hallo ihr Lieben,

Es ist wieder Zeit für eine neue Blogparade von Diana. Diesmal geht es um die Top 3 Duschprodukte.

Für mich ist das ein sehr schwieriges Thema, denn ich bin bekennender Badefan. Am liebsten bei sehr heißen Wasser stundenlang, wie in der Therme. Duschen muss für mich schnell gehen und effizient sein. 

Dementsprechend bin ich überhaupt nicht wählerisch beim Duschgel, solange es gut riecht, nicht überteuert ist und ein sauberes Körpergefühl vermittelt bin ich glücklich. Allerdings mag ich morgens einen fruchtigen Duft lieber, damit man olfaktorisch geweckt wird und abends Düfte, die das Einschlafen erleichtern. Mehr Wert lege ich da auf das passende Peeling, dafür gebe ich auch schon mal etwas mehr Geld aus, wenn das Produkt passt.

Das steht in meiner Dusche/Badewanne.

The Body Shop Raspberry Shower Gel:

Dieses Produkt gabs für viele Probleme mit meinem Onlinekonto von The Body Shop geschenkt. Eigentlich benutze ich von The Body Shop keine Duschgele, sie sind mit einfach zu teuer, egal wie gut sie riechen. Dieses mit Himbeergeruch ist eine Limited Edition und kostet regulär 7 Euro. Es riecht nicht zu künstlich nach Himbeere und etwas fruchtiges passt morgens unter der Dusche ganz gut. Aber wenn es aufgebraucht ist, werde ich es nicht nachkaufen, dafür etwas anderes fruchtiges.


Weleda Granatapfel Schömnheitsdusche:

Dieses Duschprodukt war ein Geschenk, denn auch dieses hätte ich mir für ca. 8 Euro nicht selbst gekauft. Es pflegt allerdings toll die Haut und hat den passenden Abendduft für mich. Es riecht eher schwer und nicht fruchtig, denn außer Granatapfel sind noch Sandelholz, Davana, Neroli und Blutorange als Duftnoten enthalten.


Balea Totes Meer Salz Öl-Peeling:

Dies ist mein heiliger Gral unter den Peelings. Keine Plastikkörnchen, günstiger und wirksamer als die Peelings von The Body Shop und außerdem schön grobkörnig. Durch das Öl ist es zusätzlich noch pflegend und hinterlässt einen Film auf der Haut. Der Duft ist nicht der absolute Knaller, aber es riecht auch nicht schlecht. Es kostet ca. 3 Euro und ist ziemlich ergiebig. Ich lese immer wieder, dass einige das Produkt nach drei oder viermal Duschen aufgebraucht haben. Bei mir hält es mindestens 10-15 Anwendungen durch. Auf Grund, dass es grobkörnig ist, braucht man keine Massen um ein ordentliches Peelingergebnis zu erreichen.


Wie ihr seht sind es eher unspannende Produkte, aber wie schon zu Anfang gesagt: Duschen muss für mich schnell und effizient sein. Nur in Hotel stehe ich gerne länger unter der Regendusche.


Habt ihr einen heiligen Gral ohne den ihr euch das Duschen nicht mehr vorstellen könnt?
Tags : , , ,

Kommentare:

  1. Das Peeling habe ich im Moment auch und bin auch sehr zufrieden damit :) Ich frage mich, wie viel Produkt die Leute nehmen, wenn es so schnell leer geht O.O Ich habe es jetzt schon viermal benutzt und es ist immer noch mehr als halb voll^^

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie schön :) Mir bringen diese ganzen feinkörnigen Peelings nicht so sehr viel. Aber findest du diesen Lemongrasduft auch gewöhnungsbedürftig?

      Löschen
    2. Ich muss sagen, meine Haut mag das feine mehr als die gröberen Peelings.

      Naja, sagen wir so, umgehauen hat mich der Duft nicht, aber ich finde ihn ganz okay. Allerdings war mein vorheriges Peeling auch schon mit Zitrus-Duft, wahrscheinlich bin ich schon abgehärtet, haha ;)

      Löschen
  2. Das Balea Peeling hört sich toll an! Davor stand ich auch schon und fand den Duft toll. Das werde ich sicherlich auch mal ausprobieren :-)

    AntwortenLöschen
  3. Wenn du kein Problem mit groben Peeling oder Öl hast, dann musst du es wirklich mal testen, die Haut wird so schön weich und gepflegt.

    AntwortenLöschen
  4. Das The Body Shop shower gel finde ich sehr interessant :)
    Ganz liebe Grüße, Carofee

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Meinungen, Anregungen und Ideen.

About Me

Welcome to Peppy Notes. Ich heiße Andrea, bin 25 und wohne im schönen Berlin. Ich schreibe auf diesem Blog vor allem über Beauty, Kosmetik, Make-up und Pflege. Aber auch Rezepte und Lifestlyezeugs findet ihr hier.

Popular Posts