/ Dienstag, 26. August 2014

[Aufgebraucht] August 2014

Hallo ihr Lieben,

ich habe im August einige Produkte geleert. Diesmal sogar ziemlich viele, das kommt selten vor, aber seht selbst:

Sammeltüte


Balea Beauty Effect Lifting Kur

Balea - Beauty Effect Lifting Kur

Ich kaufe mir immer mal wieder solche Kuren, die sich in kleinen Glasampullen befinden. Diese hier habe ich mir schon zum dritten Mal nachgekauft. Es befindet sich Hyaluronsäure in der Kur. Die Konsistenz ist angenehm und eine Ampulle trotz des Inhaltes von 1 ml ausreichend ergiebig für Gesicht und Dekolleté. Die Wirkung ist nicht schlecht, die Haut wirkt einige Stunden aufgepolstert und mit Feuchtigkeit angereichert. Gekostet hat die Kur 3,95 Euro bei dm und es sind 7 Ampullen enthalten.

Ich kaufe mir das Produkt vorerst nicht nach, es findet sich bestimmt etwas besseres.


The Body Shop Raspberry Body Lotion

The Body Shop - Raspberry Body Lotion

Diese Bodylotion war Teil eines Entschuldigungspaketes von Body Shop. Ich hätte sie mir nicht selbst gekauft, da ich den Duft recht künstlich finde, allerdings hielt er sich beim benutzen dann doch in Grenzen. Die Pflegewirkung aber leider auch. Ich habe eher trockene Haut und die Bodylotion konnte nur drei bis vier Stunden ein angenehmes Hautgefühl garantieren. Allerdings fand ich den Pumpspender sehr praktisch und auch die Verpackung ist schön. Das Produkt kostet sonst 12,50 Euro für 250 ml.

Das Produkt ist sowieso eine LE und wird von mir nicht nachgekauft und auch andere Sorten sind mir vom Preis-Leistungsverhältnis zu teuer.


Balea Dusche&Creme Milch&Honig

Balea - Dusche&Creme Milch&Honig

Das Produkt gab es bei einer dm-Eröffnung gratis. Es war ergiebig, der Duft war gut und es hat die Haut nicht ausgetrocknet, allerdings auch nicht gepflegt. Alles in allem ein solides Produkt und kostet für 300 ml ca. 70 Cent.

Gäbe es nicht so viel Auswahl im Duschgelregal würde ich das Produkt bestimmt nachkaufen.


Syoss Trockenshampoo Volume Lift

Syoss - Trockenshampoo Volume Lift

Ein absolut tolles Produkt, bis jetzt das beste Trockenshampoo aus dem Drogeriebereich. Leider ist es nicht ganz so ergiebig wie andere, aber die Wirkung ist super. Man erhält sogar wie versprochen etwas Volumen. 200 ml kostet ca. 4 Euro, ich habe es bei Rossmann gekauft.

Das wird sofort wieder nachgekauft, sobald mein Trockenshampoo von Batiste leer ist.

Aussie Miracle Moist Shampoo und Conditioner

Aussie - Miracle Moist Shampoo und Conditioner

Ich mochte die beiden Produkte gerne, sowohl vom Geruch, als auch von der Wirkung. Allerdings hat diese bei mir nach einigen Anwendungen nachgelassen und die Haare waren nicht mehr so schön wie zu Beginn der Anwendung. Produkte von Aussie sind relativ teuer, für 300 ml bzw. 250 ml zahlt man 5,95 Euro bei dm.

Ich mochte das Produkt, aber auf Grund der nachlassenden Wirkung wird es nicht nachgekauft.


Balea Dry Deo Stick

Balea - Dry Deo Stick

Mein absoluter Deo-Favorit. Ich habe ihn jetzt schon das vierte Mal nachgekauft, nachdem ich ihn als Rexona Maximum Protection Dupe entdeckt habe. Der Deostick kostet 1,45 Euro, ist ziemlich ergiebig und hält was er verspricht.

Wird immer und immer wieder nachgekauft.


Balea Urea Tagescreme

Balea - Urea Tagescreme

Nette Creme, hat die Haut gut mit Feuchtigkeit versorgt, war aber nicht der Knaller mit dem Wow-Effekt. Im Winter bestimmt eine schöne Ergänzung zur normalen Pflege. 50 ml kostet ca. 3 Euro.

Wird nicht nachgekauft, war aber nicht schlecht.


L'Oréal Elvital Glatt-Intense Anti Fizz Serum

L'Oréal Elvital - Glatt-Intense Anti Frizz Serum

Ich habe sehr lange gebraucht um es aufzubrauchen, ich weiß gar nicht ob es das Produkt noch gibt. Ich fand es gut, es war ergiebig und hat meine Spitzen gut gepflegt. Es sind 30 ml enthalten, beim Preis bin ich mir aber nicht mehr sicher, es waren aber nicht mehr als 6 Euro.

Gäbe es nicht so viele andere Produkte die ich zur Spitzenpflege noch ausprobieren will, so würde ich es nachkaufen.


L'Oréal Elvital Haarpracht Kreierende Booster

L'Oréal Elvital - Haarpracht Kreierende Booster

Dieser Booster wird vor dem Conditioner angewendet, um diesen noch zu intensivieren. Allerdings habe ich keinen Unterschied gemerkt, wenn ich die Spülung mit oder ohne Booster angewendet habe, ich hatte immer ein gleich gutes Ergebnis. 30 ml kosten 5,95 Euro.

Weil ich keinen Unterschied sehe spare ich mir die sechs Euro und das Produkt wird nicht nachgekauft, aber mit der Pflegeserie bin ich sehr zufrieden.


Diadermine Lift Intense+ Anti-Falten Roll-on


Diadermine - Lift Intense+ Anti-Falten Roll-on

Dieses Produkt ist eine Augenpflege mit kleiner Metallkugel. Ich habe weder eine Kühlung durch die Kugel noch eine Antifaltenwirkung feststellen können. Die Textur ist sehr leicht, eher gelartig und das Produkt war sehr ergiebig. 15 ml kosten 9,99 Euro.

Wird absolut nicht nachgekauft. Hatte zwar keine negative Wirkung, aber für gar keine Wirkung ist es mir zu teuer.


p2 Start your day lip gel


p2 - Start your day lip gel

Das Lippengel ist mittlerweile aus dem Sortiment genommen und das war für mein ein Zeichen es endlich aufzubrauchen. Es hatte eine starke Minznote, war dadurch kühlend, aber auch unglaublich klebrig. Es wurde mittels Pinselapplikator aufgetragen und hat damals 2,95 Euro gekostet.

Es hat einen Grund, dass das Gel sich nicht mehr im Sortiment befindet. Ich fand es auch nicht so toll.


Manhattan Multi Effect Liner

Manhattan - Multi Effect Liner

Dieser Eyeliner hat eine schräge Spitze, so dass man je nach Wunsch einen dicken oder dünnen Lidstrich ziehen kann. Leider hat das in der Praxis nicht wirklich gut funktioniert. Die Farbabgabe war am Anfang sehr gut, aber recht schnell wurde aus dem tiefschwarz ein dunkles grau und der Eyeliner somit für mich nicht mehr richtig zu benutzen. Preislich lag er bei ca. 4 Euro.

Auch hier stimmt das Preis-Leistungsverhältnis für mich gar nicht, wird definitiv nicht nachgekauft.



Was habt ihr diesen Monat aufgebraucht und besonders wieviel?


Tags : , , , , , , , , , , , , , ,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Meinungen, Anregungen und Ideen.

About Me

Welcome to Peppy Notes. Ich heiße Andrea, bin 25 und wohne im schönen Berlin. Ich schreibe auf diesem Blog vor allem über Beauty, Kosmetik, Make-up und Pflege. Aber auch Rezepte und Lifestlyezeugs findet ihr hier.

Popular Posts